Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

4Dez/19

Geistlicher Tiefblick – Teil 33

Das wunderbare Buch von Randy Alcorn mit dem Titel „Seeing the Unseen“ (Das Unsichtbare sehen), dient mir für diese Artikelserie als Basis.

Die Freiheit, die wir durch die Gottesfurcht erlangen

In der Heiligen Schrift ist immer wieder davon die Rede, dass wir Gott fürchten sollen; gleichzeitig heißt es aber auch darin, dass wir uns ansonsten nicht fürchten sollen. Das bedeutet, dass wenn wir Gottesfurcht haben, wir keine Angst mehr vor irgendjemandem oder irgendetwas sonst haben müssen.

Im Gegenzug heißt das: Wenn wir Gott nicht fürchten, haben wir allen Grund, Angst vor bestimmten Dingen zu haben. Wir haben Ehrfurcht vor Gott, wenn wir die Tatsache verstanden haben, dass Gott immer im Recht ist und wir uns irren können und dass Er der Allmächtige ist und wir eigentlich gar nichts in unserem irdischen Leben unter Kontrolle haben.

veröffentlicht unter: Erlösung weiterlesen
3Dez/19

Geistlicher Tiefblick – Teil 32

Quelle
Pete Garcia – 29. August 2019

Das wahre ewige Leben der Gotteskinder

1.Johannesbrief Kapitel 2, Vers 17

15 Habt nicht lieb die Welt, auch nicht das, was in der Welt ist! Wenn jemand die Welt lieb hat, so wohnt die Liebe zum Vater nicht in ihm; 16 denn alles weltliche Wesen, die Fleischeslust und die Augenlust und das hoffärtige Leben, kommt nicht vom Vater her, sondern stammt aus der Welt; 17 und die Welt vergeht samt ihrer Lust; wer aber den Willen Gottes tut, der bleibt in Ewigkeit.

Was wäre, wenn ich Dir sagen würde, dass Du eines Tages vergessen haben wirst, wie es war, ein Mensch zu sein? Du wirst in der Tat vergessen haben, wie es war, Folgendes zu haben:

veröffentlicht unter: Erlösung weiterlesen
2Dez/19

Geistlicher Tiefblick – Teil 31

Quelle
Randy Alcorn – 15. Januar 2008

Sehnsüchte des Herzens

Vielleicht geht es Dir auch so wie mir, dass Du manchmal jeglicher Freude beraubt bist. Es geht mir hier nicht um Selbstmitleid, aber vielleicht können wir auch in dieser Verfassung gemeinsam den Weg zu Gott fortsetzen.

Sprüche Kapitel 13, Vers 12

Lange hingezogene Hoffnung macht das Herz krank, ein erfüllter Wunsch aber ist ein Baum des Lebens.

veröffentlicht unter: Erlösung weiterlesen
1Dez/19

Geistlicher Tiefblick – Teil 30

Quelle
Randy Alcorn – 13. Juni 2018

Gottes Gegenwart ist die Essenz des Himmels

Der Film Hinter_dem_Horizont aus dem Jahr 1998 zeigt den Himmel als schönen, aber einsamen Ort für einen Mann, dessen Ehefrau er dort nicht vorfindet. Das Bemerkenswerte daran ist, das in diesem Himmel jemand völlig fehlt: GOTT.

Die Sichtweise in diesem Film spiegelt die vielen zeitgenössischen Einstellungen zum Himmel wider, bei denen Gott entweder außen vor gelassen wird oder Er eine sekundäre Rolle spielt.

veröffentlicht unter: Erlösung weiterlesen
30Nov/19

Geistlicher Tiefblick – Teil 29

Quelle
Randy Alcorn – 12. Februar 2016

Eine Geisteshaltung haben, die auf den Himmel ausgerichtet ist

Jonathan_Edwards sagte einmal: „Wir verbringen dieses Leben hier auf der Erde nur als Reise in Richtung Himmel, dem wir alle anderen Belange des Lebens unterordnen sollen. Weshalb sollten wir für etwas Anderes arbeiten oder unsere Herzen auf etwas Anderes ausgerichtet halten, da der Himmel ja unser eigentliches Ziel ist und unsere wahre Glückseligkeit sein wird?“

In den frühen 1920er Jahren hatte Edwards eine Reihe von Beschlüssen für sein irdische Leben aufgestellt. Einer davon lautete: „Ich habe beschlossen, mich darum zu bemühen, in der anderen Welt so viel Glückseligkeit zu erlangen, wie es in meiner Macht steht.“ Leider empfinden viele Menschen, die sich „Christen“ nennen, keine Freude, wenn sie an den Himmel denken.

veröffentlicht unter: Erlösung weiterlesen