Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

21Nov/19

Geistlicher Tiefblick – Teil 20

Als Basis dient das Buch „Seeing the Unseen“ (Das Unsichtbare sehen) von Randy Alcorn

Wie erlangst Du wahre Glückseligkeit?

Wenn wir der Lüge Glauben schenken, dass Glück in folgenden Dingen zu finden sei:

  • Reichtum
  • Schönheit
  • Ruhm

oder in dem Streben nach endlos anderen Dingen außer danach, Jesus Christus immer ähnlicher zu werden, wird uns das in die Unglückseligkeit führen, weil wir dann den falschen Dingen nachjagen.

Aber wenn wir glauben, dass die letztendliche Glückseligkeit und die transzendente Freude einzig und allein in Gott gefunden werden kann, dann werden wir zuweilen all unsere Bildschirme, auf denen Texte, das Internet, Filme und Fernsehsendungen zu sehen sind, ausschalten und stattdessen die Bibel öffnen und den Heiligen Geist bitten, uns Freude in unser Leben zu sprechen.

veröffentlicht unter: Erlösung weiterlesen
20Nov/19

Geistlicher Tiefblick – Teil 19

Quelle
John Piper – 9. November 2004

Wie ich die Sünde des Stolzes mit 10 Methoden bekämpfe, ganz besonders dann, wenn ich gelobt werde

1.
Ich rufe mir in Erinnerung, dass ich nicht selbst-existent bin. Das ist nur der dreieinige Gott. Nur Gott ist absolut, und ich bin von Ihm abhängig, was meinen Ursprung, meine Gegenwart und meine zukünftige Existenz anbelangt. Daran denke ich, falls ich in Versuchung gerate, stolz zu werden.

2.
Ich mache mir bewusst, dass ich vom meinem Wesen her ein verdorbener Sünder bin und dass ich durch meine Sünden Gott verachtet und andere Dinge Seiner Herrlichkeit vorgezogen habe. Mir kommt keine gute Tat in den Sinn, auf die ich wirklich stolz sein könnte. Denn jede einzelne war unvollkommen. Von daher ist Gott mir nichts schuldig. Und eigentlich hätte ich nichts als Schmerz und Leid in diesem Leben und in der Ewigkeit verdient.

veröffentlicht unter: Erlösung weiterlesen
19Nov/19

Geistlicher Tiefblick – Teil 18

Quelle
Randy Alcorn – 9. September 2016

Joe Bloom: Warum Demütige nicht immer nett sind

Ich möchte hier einen Beitrag von Jon Bloom, dem Mitbegründer von „Desiring God“ vorstellen, in dem er einige hilfreiche Gedanken darüber präsentiert, was wahre Demut ist und in welchem er erklärt, warum wir manchmal überrascht sind, wie sie aussieht.

„Demütige Menschen sind nicht immer so, wie wir denken, wie sie sein sollten. Sie sind nicht immer bequem, liebenswürdig und gehorsam. Sie sind nicht immer nett, zumindest nicht in der Weise, wie stolze Menschen denken, wie diese Qualitäten in demütigen Menschen vorhanden sein sollten.

veröffentlicht unter: Erlösung weiterlesen
18Nov/19

Geistlicher Tiefblick – Teil 17

Quelle
Randy Alcorn – 11. September 2011

Abhängigkeit

Ich bin ein Insulin abhängiger Diabetiker. Zweifellos ist die größte Lektion, die ich dadurch gelernt habe, die, dass ich nicht von mir selbst abhängig bin, sondern von Gott.

Jeden Tag seit 1985 brauche ich Insulin-Injektionen und muss Blut-Tests durchführen. Jedes Mal, wenn ich das mache, werde ich mir augenblicklich meiner Schwäche und Unzulänglichkeit bewusst. In diesem Moment bin ich vom Insulin abhängig, um weiterleben zu können.

veröffentlicht unter: Erlösung weiterlesen
17Nov/19

Geistlicher Tiefblick – Teil 16

Quelle:

veröffentlicht unter: Erlösung weiterlesen