Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

12Dez/17

Den dreieinigen Gott erkennen, Ihn lieben und Ihm dienen – Teil 26

Der himmlische Vater – Teil 18

Übersetzung des Buches „The Father Style – A fresh look at the nature of God the Father“ (Der Stil des himmlischen Vaters – Ein neuer Blick auf das Wesen von Gott, dem Vater) von Gayle D. Erwin

Die Levi-Gene

5.Mose Kapitel 10, Vers 8

Damals sonderte der HERR den Stamm Levi dazu aus, die Lade mit dem Bundesgesetz des HERRN zu tragen und als Seine Diener vor Ihm zu stehen und in Seinem Namen zu segnen (4.Mose 6,22-27), wie es bis auf den heutigen Tag geschieht.

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen
11Dez/17

Den dreieinigen Gott erkennen, Ihn lieben und Ihm dienen – Teil 25

Der himmlische Vater – Teil 17

Übersetzung des Buches „The Father Style – A fresh look at the nature of God the Father“ (Der Stil des himmlischen Vaters – Ein neuer Blick auf das Wesen von Gott, dem Vater) von Gayle D. Erwin

TEIL 6 – GEDANKEN

Der Name

Die Türen, die sich durch unsere neue Erkenntnis über den Namen, das Antlitz und die Herrlichkeit geöffnet haben, laden uns nun zu einem Spaziergang ein, bei dem wir neue und malerische geistliche Pfade kennen lernen werden.

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen
10Dez/17

Den dreieinigen Gott erkennen, Ihn lieben und Ihm dienen – Teil 24

Der himmlische Vater – Teil 16

Übersetzung des Buches „The Father Style – A fresh look at the nature of God the Father“ (Der Stil des himmlischen Vaters – Ein neuer Blick auf das Wesen von Gott, dem Vater) von Gayle D. Erwin

Die Taufe

Die Taufe spaltete die frühe Kirche in ihrer Geschichte. Diese historische Tendenz hat bis zum heutigen Tag überlebt. Wenn man schnell einen Streit unter Christen anfangen will, braucht man nur darüber abstimmen zu lassen, wann, wie und von wem jemand getauft werden soll und mit welchem Wasser. Eine besonders heftige Kontroverse ist aus folgender Bibelstelle entstanden:

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen
9Dez/17

Den dreieinigen Gott erkennen, Ihn lieben und Ihm dienen – Teil 23

Der himmlische Vater – Teil 15

Übersetzung des Buches „The Father Style – A fresh look at the nature of God the Father“ (Der Stil des himmlischen Vaters – Ein neuer Blick auf das Wesen von Gott, dem Vater) von Gayle D. Erwin

Das Vaterunser

Matthäus Kapitel 6, Verse 9-13

6 „Du aber, wenn du beten willst, so geh in deine Kammer, schließe deine Tür zu und bete zu deinem Vater, der im Verborgenen ist; dein Vater aber, Der auch ins Verborgene hineinsieht, wird es dir alsdann vergelten. 7 Und wenn ihr betet, sollt ihr nicht plappern wie die Heiden; denn sie meinen, Erhörung zu finden, wenn sie viele Worte machen. 8 Darum macht es nicht wie sie; euer Vater weiß ja, was ihr bedürft, ehe ihr Ihn bittet.

9 Darum sollt ihr so beten:›Unser Vater, Der Du bist im Himmel: Geheiligt werde Dein Name! 10 DEIN Reich komme! DEIN Wille geschehe wie im Himmel, so auch auf der Erde! 11 Unser auskömmliches Brot gib uns heute! 12 Und vergib uns unsere Schulden, wie auch wir sie unseren Schuldnern vergeben haben! 13 Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen!‹“

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen
8Dez/17

Den dreieinigen Gott erkennen, Ihn lieben und Ihm dienen – Teil 22

Der himmlische Vater – Teil 14

Übersetzung des Buches „The Father Style – A fresh look at the nature of God the Father“ (Der Stil des himmlischen Vaters – Ein neuer Blick auf das Wesen von Gott, dem Vater) von Gayle D. Erwin

TEIL 5 – Die Frucht

„In Jesu Namen“

Als Kind kam ich zu dem Schluss, dass die Phrase „In Jesu Namen“ magische Worte wären, die man am Ende jedes Gebetes spricht, um es gültig zu machen. Ich dachte, dass es nicht darauf ankäme, was man betet, solange man am Ende „In Jesu Namen“ sagen würde. Und wenn man diese magischen Worte am Ende eines Gebets vergaß, dann zerstörte man dadurch das gesamte Gebet. Es zählte einfach nicht ohne diese Worte, dachte ich.

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen