Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

23Mrz/17

Die Ordnung der biblischen Prophetie – Teil 23

von Warren D. Hoover

Die Ölberg-Rede – Teil 2

Jesus Christus bezieht sich auf die Daniel-Prophetie

Als Nächstes bezog Jesus Christus sich in Seiner Ölberg-Rede auf die Prophetie von Daniel.

Zuvor hatte ich erwähnt, dass Jesus Christus der letzte alttestamentliche Prophet im Hinblick auf Israel war. Dies war über Ihn von Moses prophezeit worden in:

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen
22Mrz/17

Die Ordnung der biblischen Prophetie – Teil 22

von Warren D. Hoover

Die Ölberg-Rede – Teil 1

Die Endzeit-Zeichen und die falschen Propheten

Wir sind es gewohnt, Jesus Christus als unseren HERRN und Erlöser zu betrachten. Und das ist Er auch. Darüber hinaus war Er auch der letzte und ultimative alttestamentliche Prophet für die Juden. Von daher ist die Ölberg-Rede die letzte alttestamentliche Prophezeiung für Israel, obwohl Jesus Christus kein schreibender Prophet war und die Worte, die Er da gesprochen hat, in den Evangelien des Neuen Testaments aufgezeichnet sind. Das Schreiben ist keine zwingende Voraussetzung, um als Prophet zu gelten. Zum Beispiel wurden während der Regentschaft von König David sowohl Gad als auch Nathan als Propheten anerkannt, obwohl nichts Schriftliches über ihre Prophezeiungen existiert. Es gibt auch keine Informationen darüber, dass die beiden Propheten Elia oder Elias irgendetwas niedergeschrieben hätten.

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen
21Mrz/17

Die Ordnung der biblischen Prophetie – Teil 21

von Warren D. Hoover

Daniel Kapitel 12

Das vorherige Kapitel endete mit dem Antichristen in Jerusalem als Folge seiner Verschwörungen gegen die Juden. Die Kämpfe zwischen „dem nördlichen König“ und dem „König des Südens“ hatten begonnen, wurden aber durch die „Gerüchte aus dem Osten“ unterbrochen. All dies wird die Bühne bereiten für den großen Krieg, der im Tal von Harmagedon stattfindet. Viele Menschen haben zeit ihres Lebens Kommentare über die Schlacht von Armagedon gehört. Doch die Bibel beschreibt keinen einzelnen Kampf, sondern eine Kampagne oder einen Krieg, der seinen Höhepunkt findet, wenn Jesus Christus mit den himmlischen Heerscharen in den Himmeln erscheint.

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen
20Mrz/17

Die Ordnung der biblischen Prophetie – Teil 20

von Warren D. Hoover

Daniel Kapitel 11 – Teil 2

Die Entweihung des Heiligtums durch den verachteten Herrscher des Nordens

Daniel Kapitel 11, Vers 21

„An seiner Statt wird dann ein verworfener Mensch auftreten, dem die königliche Würde nicht zugedacht war; aber er wird unversehens kommen und sich der Herrschaft durch Ränke bemächtigen.“

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen
19Mrz/17

Die Ordnung der biblischen Prophetie – Teil 19

von Warren D. Hoover

Daniel Kapitel 11 – Teil 1

Die Botschaft des Engels über die künftigen Geschichtsereignisse

Um zu verstehen, was zu Beginn von Kapitel 11 passiert, müssen wir wissen, dass die Teilung zwischen Kapitel 10 und Kapitel 11 willkürlich vorgenommen wurde. Dabei werden jedoch die Kontinuität und der Redefluss von dem, was der Engel zu Daniel sagt, unterbrochen. (Die Kapitel- und Vers-Nummerierung wurde hinzugefügt. Sie finden sich nicht im Originaltext.) In Kapitel 11 Vers 1 fährt der Engel mit seiner Botschaft fort, die von Kapitel 10 Vers 18 an dokumentiert ist.

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen