Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

16Feb/17

Die Riesen im Inneren bekämpfen – Teil 30

Widerstehe Deiner Unversöhnlichkeit – Teil 3

5 Schritte, um der Unversöhnlichkeit zu widerstehen

1. Überdenke die Situation!

Warum hegen die meisten Menschen Unversöhnlichkeit gegen andere? Die Antwort auf diese Frage mag Dich überraschen. Die Ärzte glauben, dass die Unversöhnlichkeit bei den Menschen ein Empfinden der Überlegenheit über die Personen erzeugt, gegenüber denen sie Groll empfinden. Ständig an der Missetat, welche diese Person begangen hat, festzuhalten, verschafft dem Unversöhnlichen ein Gefühl der Erhabenheit über diese Person. Menschen, die wenig von sich selbst halten, neigen häufig zur Unversöhnlichkeit, weil diese ihnen einen UNGESUNDEN Weg aufzeigt, wie sie sich in der Hack-Ordnung scheinbar eine bessere Position verschaffen können.

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen
15Feb/17

Die Riesen im Inneren bekämpfen – Teil 29

Widerstehe Deiner Unversöhnlichkeit – Teil 2

Ein Beispiel für Unversöhnlichkeit

David, dessen Lebensgeschichte wie ein Lehrbuch für so viele Herzensangelegenheiten ist, liefert uns natürlich auch ein Beispiel für Unversöhnlichkeit. Er war der Mann nach dem Herzen Gottes; aber er hatte in seinem Leben viele Fehler gemacht. Auf seinem Totenbett ließ König David seinen Sohn Salomo zu sich kommen, um mit ihm ein letztes Gespräch zu führen. Seine Worte, die er an ihn richtete, sind aufgezeichnet in:

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen
14Feb/17

Die Riesen im Inneren bekämpfen – Teil 28

Widerstehe Deiner Unversöhnlichkeit – Teil 1

Leonard Holt war ein langjähriger Mitarbeiter in einer Papierfabrik. Er hatte 18 Jahre in dieser Firma in einer Kleinstadt in Pennsylvania als technischer Laborant gearbeitet. In seiner Freizeit leitete er eine Pfadfindergruppe, oder er beschäftigte sich mit seinen Kindern. Darüber hinaus war er bei der freiwilligen Feuerwehr. Leonard war ein aktives Kirchenmitglied und die wahre Verkörperung eines fürsorglichen Bürgers der Gemeinde.

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen
13Feb/17

Die Riesen im Inneren bekämpfen – Teil 27

Bekämpfe Deine Wut, Deinen Ärger und Deinen Zorn – Teil 3

Einen Schluss-Strich setzen

Gnade ist keine natürliche menschliche Verhaltensweise. Es ist ein übernatürlicher Weg. Die Welt sollte von den Christen erwarten können, dass sie etwas tun, was jenseits des Natürlichen liegt und dass sie dazu in der Lage sind, all das Falsche, das Böse und die Verfolgung dieser Welt auszuwischen oder diesen Dingen zumindest mit einer doppelten Portion Liebe und Mitgefühl zu begegnen. Das wäre für sie ein sichtbarer Beweis, dass es Gott tatsächlich gibt. Das wäre das mächtigste Zeugnis, das Du möglicherweise bieten könntest – ein lebendiges Bild, das mehr aussagt als 1 000 Worte.

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen
12Feb/17

Die Riesen im Inneren bekämpfen – Teil 26

Bekämpfe Deine Wut, Deinen Ärger und Deinen Zorn – Teil 2

Sündigem Zorn abschwören

Jetzt kommen wir zu einem anderen Gesicht des Zorns – zu der Art, auf die sich Paulus später in demselben Kapitel bezieht. Er beschreibt diese Art im Detail und zählt einige Formen auf, dtrutzutzuztzie dieser Zorn annehmen kann:

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen