Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

20Dez/12

Die größte Drangsal aller Zeiten – Teil 5

Wie der Mensch dazu kam, UFOs zu bauen

Der Turm von Babel – Mehr als ein gewöhnlicher Turm

560 Jahre nach der Sintflut erfolgte der nächste große Akt im Hinblick auf die Rebellion gegen Gott in Form des Turmbaus zu Babel. Zu dieser Zeit lebten die Menschen durchschnittlich 600 Jahre. Das Ereignis von Babel geschah demnach nur eine einzige Generation nach der vorsintflutlichen Ära. Der Turm zu Babel wurde NICHT zu dem Zweck gebaut, um Gott von Seinem himmlischen Thron zu ziehen. Es handelte sich dabei auch NICHT um ein Weltraumfahrt-Programm, wie Zecharia Sitchin behauptet hat. Es ging darum, die Geheimnisse des Himmels, an die man sich aus der vorsintflutlichen Zeit noch erinnern konnte, zu bewahren, wozu auch die Reise-Methoden gehörten.

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen
19Dez/12

Die größte Drangsal aller Zeiten – Teil 4

Wie der Mensch dazu kam, UFOs zu bauen

Um die gesamte Geschichte zu begreifen, wie der Mensch dazu kam, UFOs zu bauen, müssen wir einen Blick in die Bibel werfen und zwei große Ereignisse näher untersuchen:

  • Die Welt vor der Sintflut
  • Der Turm von Babel

Bei einem sorgfältigen Studium dieser beiden Geschichten im Licht des neuen Wissens und der Technologie des 21. Jahrhunderts betrachtet, offenbart sich noch eine ganz andere, viel komplexere Geschichte. Diese Perspektive bietet dann einen logischen Fluss, der uns zu Antworten im Hinblick auf die vielen Rätsel von heute führt.

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen
18Dez/12

Die größte Drangsal aller Zeiten – Teil 3

ZEICHEN UND LÜGENWUNDER

Ein besonderer Plan, um Gottes Wirken zu ersetzen und zu imitieren

2.Thessalonicher Kapitel 2, Vers 7

Denn das Geheimnis der Gesetzlosigkeit (die bewusste Auflehnung gegen die Gesetze und Gebote Gottes) ist schon am Wirken, nur muss der, welcher jetzt zurückhält, erst aus dem Weg sein.

Unter dem „Geheimnis der Gesetzlosigkeit“ versteht der Apostel Paulus einen Plan, der die gesamte Menschheitsgeschichte hindurch schon in die Tat umgesetzt wird. Satan stellt ihn selbst in seinen fünf „Ich will“ vor.

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen
17Dez/12

Die größte Drangsal aller Zeiten – Teil 2

Markus Kapitel 13, Vers 19

„Denn jene Tage werden eine Drangsal sein, wie es keine gegeben hat von Anfang der Schöpfung, die Gott erschuf, bis jetzt, und wie es auch keine mehr geben wird.“

Wie fliegen diese „Wolken des Himmels“?

Eine Anspielung auf die mögliche Flugmethode erfolgt durch die kontinuierliche Erwähnung der „Flügel des Windes“. Die bekannteste Metaphorik ist die Beschreibung, wie der Wind etwas einfängt, wie zum Beispiel die Flügel eines Adlers im Aufwärtsflug. Im äthiopischen Buch Henoch, auch Henochbuch 1 genannt, finden wir eine sehr anschauliche Beschreibung der „Winde des Himmels“. Ich muss vorausschicken, dass dieses Buch nicht in den Kanon als eines der Bücher der Bibel aufgenommen wurde, höchstwahrscheinlich deshalb, weil es unterschiedliche Schreibstile aufweist, so dass man nicht mit Sicherheit sagen kann, wer es verfasst hat. Aber der Apostel Juda hat in seinem Brief aus diesem Buch zitiert.

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen
16Dez/12

Die größte Drangsal aller Zeiten – Teil 1

Markus Kapitel 13, Vers 19

„Denn jene Tage werden eine Drangsal sein, wie es keine gegeben hat von Anfang der Schöpfung, die Gott erschuf, bis jetzt, und wie es auch keine mehr geben wird.“

Nun gehen wir zum praktischen Teil über und der Entwicklung des gegenwärtigen Weltgeschehens. Jemand, der sich über Jahrzehnte mit der Bibel und im praktischen Bereich mit dämonischen Wesen auseinander gesetzt hat, verwendet natürlich keine Blümchen-Sprache, wenn er über seine Forschungsergebnisse schreibt. Er wartet mit knallharten Fakten auf, die nicht mehr übersehen werden können. Ein solcher Mann ist Jim Wilhelmsen, der Autor des Buches „Somestimes the truth is Beyond Science Fiction“ (Manchmal geht die Wahrheit über Science Fiction hinaus). Zum besseren Verständnis ist ein KOMPLETTES BIBLESTUDIUM nötig, um den Gesamtüberblick zu haben. Jim Wilhelmsen arbeitet mit bibeltreuen christlichen Kollegen zusammen und versucht Menschen, die Erfahrungen mit dämonischen Wesen und gefallenen Engeln, wie z. B. bei Alien-Entführungen, gemacht haben, Jesus Christus und Gottes Wort nahezubringen.

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen