Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

4Jul/15

Satans Loge – Teil 10

Quelle

Kann ein Christ ein Freimaurer sein?

Jeder Christ, der sich einer Freimaurer-Loge anschließt, zieht am selben Joch wie die Ungläubigen.

Ist das eine Sache, die wir ernst nehmen sollten? Ja, denn es heißt in:

veröffentlicht unter: Täuschungen weiterlesen
3Jul/15

Satans Loge – Teil 9

Quelle

Was ist der Zweck der Freimaurer-Loge?

Auf Seite 186 des Buches „The Lost Word: Its Hidden Meaning“ (Das verloren gegangene Wort: Seine versteckte Bedeutung) von George H. Steinmetz ist zu lesen:

veröffentlicht unter: Täuschungen weiterlesen
2Jul/15

Satans Loge – Teil 8

Quelle

Wie bringt man einen Dämon unter seine Kontrolle, wenn er erst einmal heraufbeschwört ist?

Das Buch „The Secret Teaching of all Ages“ von Manly Palmer Hall liefert dazu einen Pakt, den man auf der Seite CIV findet.

veröffentlicht unter: Täuschungen weiterlesen
1Jul/15

Satans Loge – Teil 7

Quelle

Das Pentagramm

Albert Pike offenbart also unmissverständlich, dass Luzifer das Licht der Freimaurerei trägt. Ich möchte noch einmal daran erinnern, dass dieses Buch die Basis der Lehren des Schottischen Ritus ist. In der Ausgabe vom November 1990 des „Scottish Rite Journal“, der Hausorganisation des Höchsten Rats der Südlichen Jurisdiktion sehen wir unten auf der Titelseite in der Inhaltsangabe, dass es auf Seite 22 einen Artikel über Manly Palmer Hall gibt. Dort ist dann ein Bild von diesem 33-Grad-Freimaurer abgebildet, und in dem Artikel wird gesagt, dass dieser Mann als „der größte Philosoph der Freimaurerei“ bezeichnet wird und dass er seine irdische Arbeit an seinem Todestag, dem 7. August 1990 in Los Angeles/Kalifornien beendet hat, an welchem er friedlich eingeschlafen ist.

veröffentlicht unter: Täuschungen weiterlesen
30Jun/15

Satans Loge – Teil 6

Quelle

Was ist das wahre Wesen der Freimaurer-Loge?
Welche Art von Organisation ist sie?

Ich hatte mir diese Frage in der Vergangenheit schon sehr oft gestellt; und ich denke, meine Meinung darüber hat sich im Lauf der Zeit geändert. Ich hatte mich immer gescheut, die Freimaurerei als eine Religion zu bezeichnen, weil die meisten Freimaurer das entschieden leugnen. Deshalb werden wir uns jetzt anschauen, was die freimaurerischen Autoren selbst über das Wesen der Loge sagen.

veröffentlicht unter: Täuschungen weiterlesen