Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

4Apr/21

Zwischen zwei Welten – Teil 30

Quelle - 10. Januar 2021 – Pastor J.D.Farag

2. Wird die Impfung Deine DNA verändern?

Schauen wir uns dazu an, was Bill Gates selbst über die Impfstoffe geschrieben hat, die er 7 Milliarden Menschen verabreichen will.

Quelle - 30. April 2020 – Bill Gates

Der Impf-Wettlauf erklärt – Was Sie über die COVID-19-Impfung wissen sollten

Die Menschheit hat niemals zuvor eine dringlichere Aufgabe gehabt, als eine breite Immunität gegen den Corona-Virus zu schaffen.

Eine der mir am häufigsten gestellten Fragen in den letzten Tagen ist: Wann wird die Welt wieder zu der Art zurückkehren, wie die Dinge im Dezember 2019 waren, bevor die Corona-Virus Pandemie ausgebrochen ist. Meine Antwort ist immer dieselbe: Wenn wir ein FAST VOLLKOMMENES Mittel haben, um COVID-19 zu behandeln oder wenn BEINAHE JEDE PERSON auf dem Planeten gegen den Corona-Virus geimpft ist.

Ersteres ist unwahrscheinlich. Wir brauchen eine Wunderbehandlung, die zu mindestens 95 Prozent wirksam ist, um den Ausbruch zu stoppen. Die meisten Arzneimittel-Kandidaten sind derzeit bei weitem nicht so leistungsstark. Sie könnten viele Leben retten; aber sie reichen nicht aus, um uns wieder zur Normalität zurückkehren lassen zu können.

Deshalb bleibt nur ein Impfstoff als Lösung. Die Menschheit hatte noch nie eine dringendere Aufgabe als die Schaffung einer breiten Immunität gegen den Corona-Virus. Realistisch gesehen müssen wir einen sicheren und wirksamen Impfstoff entwickeln, wenn wir wieder zur Normalität zurückkehren wollen. Wir müssen Milliarden von Dosen herstellen, wir müssen sie in alle Teile der Welt bringen, und das alles muss so schnell wie möglich geschehen.

Das klingt entmutigend, aber so ist es nun einmal. Unsere Stiftung ist der weltweit größte Geldgeber für Impfstoffe, und diese Bemühungen stellen alles in den Schatten, woran wir jemals zuvor gearbeitet haben. Es wird eine globale Zusammenarbeit erfordern, wie sie die Welt noch nie gesehen hat. Aber ich weiß, dass es so gemacht werden muss. Es gibt einfach keine Alternative.

Hier nun das, was Sie über das Wettrennen bei der Entwicklung eines COVID-19-Impfstoffs wissen müssen

Die Welt stellt diesen Impfstoff auf einer historisch schnellen Zeitachse her. Dr. Anthony Fauci sagte, er denke, dass die Entwicklung eines Corona-Virus-Impfstoffs etwa 18 Monate dauern wird. Ich stimme ihm zu, obwohl es nur 9 Monate oder auch zwei Jahre sein können.

Obwohl 18 Monate wie eine lange Zeit klingen mögen, wäre dies der schnellste Wissenschaftler, der einen neuen Impfstoff entwickelt hat. Die Entwicklung dauert normalerweise etwa fünf Jahre. Sobald Sie eine Krankheit als Ziel ausgewählt haben, müssen Sie den Impfstoff herstellen und an Tieren testen. Dann beginnen Sie mit Tests auf SICHERHEIT und Wirksamkeit beim Menschen.

SICHERHEIT und Wirksamkeit sind die beiden wichtigsten Ziele für jeden Impfstoff. Sicherheit ist genau das, wonach es sich anhört: Ist der Impfstoff sicher für Menschen? Einige geringfügige Nebenwirkungen (wie leichtes Fieber oder Schmerzen an der Injektionsstelle) können akzeptabel sein, aber Sie möchten Menschen nicht mit etwas impfen, das sie krank macht. Die Wirksamkeit misst, wie gut der Impfstoff Sie davor schützt, krank zu werden. Obwohl Sie sich im Idealfall eine 100-prozentige Wirksamkeit eines Impfstoffs wünschen, erreichen sie viele Impfstoffe nicht. Zum Beispiel ist der diesjährige Grippe-Impfstoff nur zu rund 45 Prozent wirksam.

Um die Sicherheit und Wirksamkeit zu testen, durchläuft jeder Impfstoff drei Versuchsphasen:

Phase 1:

Das ist das Sicherheits-Experiment. Eine kleine Gruppe gesunder Freiwilliger erhält den Impfstoff-Kandidaten. Diese Testpersonen probieren verschiedene Dosierungen aus, um die stärkste Immun-Antwort bei der niedrigsten wirksamen Dosis ohne schwerwiegende Nebenwirkungen zu erzielen.

Phase 2:

Sobald Sie sich für eine Formel entschieden haben, fahren Sie mit Phase 2 fort, in der Sie erfahren, wie gut der Impfstoff bei den Personen wirkt, die ihn erhalten sollen. Dieses Mal erhalten Hunderte von Menschen den Impfstoff. Diese Kohorte sollte Menschen unterschiedlichen Alters und Gesundheitszustands umfassen.

Der Auszug aus dem Artikel endet hier. Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF.

Newsletter abonnieren »
Seite drucken Drucken
Mach mit beim Endzeit-Reporter-Projekt!
veröffentlicht unter: Erlösung