Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

26Feb/20

Den Feind Gottes überwinden – Teil 21

Quelle:


Tom Nelson

Die Entrückung der Gemeinde von Jesus Christus – Teil 3

Offenbarung Kapitel 4, Vers 4

Rings um den Thron (standen; oder: sah ich) vierundzwanzig Throne, und auf den Thronen (sah ich) vierundzwanzig Älteste sitzen, die mit weißen Gewändern angetan waren und goldene Kronen (Kränze) auf ihren Häuptern hatten.

Dass die 24 Ältesten auf Thronen sitzen, zeigt auf, dass sie Mitregenten Gottes sind. Ein Ältester ist ein Repräsentant von einer größeren Gruppe. Die 12 Ältesten unserer Gemeinde versammeln sich jeden Dienstagabend, um den Willen Gottes herauszufinden. Der Grund, weshalb wir nicht alle Gemeindemitglieder versammeln, ist der, weil diese 12 Ältesten das Beste für die ganze Gemeinde im Sinn haben. Sie herrschen nicht über die Gemeinde, sondern wollen den Willen Gottes für jeden Einzelnen in der Gemeinde herausfinden und das Beste für ihn bewirken. Diese 12 Ältesten sind mit unserem Senat in Amerika zu vergleichen. In der Regel gehören dem Senat alte, weise Menschen an. Und wenn Hunderte von ihnen zusammenkommen, dann hat man – so hofft man zumindest - eine weise Leiterschaft. Darüber hinaus haben wir noch das Repräsentantenhaus_der_Vereinigten_Staaten. Und wenn davon alle Mitglieder versammelt sind, dann ist durch sie das ganze Volk vertreten.

Israel hatte auch 24 Älteste, welche die 12 Stämme, eine Bruder- und Schwesterschaft des ganzen Volkes, repräsentierten. Die 12 Ältesten, welche der Apostel Johannes vor dem himmlischen Thron auf ihren Thronen sitzen sah, waren allesamt in Weiß gekleidet und trugen goldene Kronen oder Siegeskränze auf ihren Häuptern. „Throne“, „weiße Gewänder“, „Siegeskränze“ oder „Kronen“, wo haben wir davon schon einmal gehört?

Offenbarung Kapitel 2, Verse 10 + 26

10 „Fürchte dich nicht vor den Leiden, die dir noch bevorstehen! Siehe, der Teufel hat vor, einige von euch ins Gefängnis zu werfen, damit ihr erprobt werdet, und ihr werdet eine zehntägige Drangsalszeit zu bestehen haben. Beweise dich getreu bis in den Tod, so will ICH dir den (Sieges-) Kranz des Lebens geben!

26 Und wer da überwindet und in Meinen (den von Mir gebotenen) Werken bis ans Ende verharrt, dem will ICH Macht über die Heiden geben, 27 und er soll sie mit eisernem Stabe weiden, wie man irdenes Geschirr zerschlägt (Ps 2,8-9), 28 wie auch ICH (solche Macht) von Meinem Vater empfangen habe; und ICH will ihm den Morgenstern (22,16) geben.

Offenbarung Kapitel 3, Verse 4-5 + 10-11 + 18 + 21

4 Du hast jedoch einige Namen (Gemeindeglieder) in Sardes, die ihre Kleider nicht befleckt haben; diese sollen mit Mir in weißen Kleidern einhergehen, denn sie sind dessen würdig. 5 Wer da überwindet, der wird mit weißen Kleidern angetan werden, und ICH werde seinen Namen nimmermehr aus dem Buche des Lebens ausstreichen und werde seinen Namen vor Meinem Vater und vor Seinen Engeln bekennen.

10 Weil du das Wort vom standhaften Warten auf Mich bewahrt hast, will auch ICH dich bewahren aus der Stunde der Versuchung (Prüfung), die über den ganzen Erdkreis kommen wird, um die Bewohner der Erde zu versuchen (prüfen). 11 ICH komme bald (schnell): Halte fest, was du hast, damit niemand dir deine Krone (deinen Siegeskranz) raube!

18 So rate ICH dir: Kaufe dir Gold von Mir, das durch (im) Feuer geläutert ist, damit du reich wirst, und weiße Kleider, damit du sie anziehst und die Schande deiner Blöße nicht zutage tritt, und Augensalbe zum Bestreichen deiner Augen, damit du sehen kannst.

21 Wer da überwindet, dem werde ICH verleihen, mit Mir auf Meinem Thron zu sitzen, wie auch ICH überwunden und Mich mit Meinem Vater auf Seinen Thron gesetzt habe.“

Somit gilt für diejenigen Jüngerinnen und Jünger von Jesus Christus, die das Böse dieser Welt überwunden haben, dass sie:

  • Auf Thronen sitzen und mit Jesus Christus zusammen regieren werden
  • Als Zeichen dafür, dass sie gerecht gemacht wurden, weiße Gewänder tragen werden
  • Goldene Siegeskränze bzw. Kronen tragen werden als Zeichen für ihre Mitregentschaft mit Jesus Christus

Die Gemeinde von Jesus Christus wird nach Offenbarung Kapitel 2 + 3 erst wieder in Kapitel 19 erwähnt und zwar dann, wenn Jesus Christus erneut auf die Erde kommt. Da ist Er in Begleitung Seiner Jüngerinnen und Jünger, die während der 7-jährigen Trübsalzeit nicht auf der Erde waren, sondern in Gottes Herrlichkeit.

Offenbarung Kapitel 19, Verse 6-8

6 Dann hörte ich ein Getön, das klang wie der Jubel einer großen Volksmenge und wie das Rauschen vieler (großer) Wasser und wie das Krachen starker Donnerschläge, als sie riefen: „Halleluja! Der HERR, unser Gott, der Allmächtige, hat die Herrschaft angetreten! 7 Lasst uns fröhlich sein und jubeln und Ihm die Ehre geben! Denn die Hochzeit des Lammes ist gekommen, und Seine Braut hat sich gerüstet, 8 und ihr ist verliehen worden, sich in glänzend weiße Leinwand zu kleiden«; die Leinwand nämlich, die bedeutet die Rechttaten der Heiligen.“

Der Auszug aus dem Artikel endet hier. Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF.

Newsletter abonnieren »
Seite drucken Drucken
Mach mit beim Endzeit-Reporter-Projekt!
veröffentlicht unter: Heiligung