Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

8Mai/18

Der Schleier ist gelüftet – Teil 37

Übersetzung des Buches „The Book of Revelation“ von Clarence Larkin

INTERVALL ZWISCHEN DEN „SIEBEN PERSONEN“ UND DEN „SIEBEN SCHALEN“

1. DAS LAMM AUF DEM BERG ZION

Offenbarung Kapitel 14, Verse 1-5

1 Nun hatte ich ein Gesicht: Ich sah nämlich das LAMM auf dem BERGE ZION stehen und mit ihm HUNDERTVIERUNDVIERZIGTAUSEND, die Seinen (des Lammes) Namen und den Namen Seines Vaters auf ihrer Stirn geschrieben trugen. 2 Und ich hörte einen Schall aus dem Himmel wie das Rauschen vieler (großer) Wasser und wie das Rollen eines starken Donners; zugleich aber klang der Schall, den ich hörte, wie der von HARFENSPIELERN, die auf ihren Harfen spielen.

3 Sie sangen EIN NEUES LIED vor dem Throne und vor den vier Lebewesen und den Ältesten, und niemand konnte das Lied (singen) lernen außer den HUNDERTVIERUNDVIERZIGTAUSEND, die von der Erde (aus der Zahl der Erdbewohner) erkauft sind. 4 Diese sind es, die sich mit Weibern nicht befleckt haben, denn sie sind jungfräulich rein; diese sind es, die dem Lamme nachfolgen, wohin es auch gehen mag. Diese sind aus der Menschheit als Erstlingsgabe für Gott und für das Lamm erkauft worden, 5 und in ihrem Munde ist keine Lüge gefunden worden: Sie sind ohne Fehl.

Das Lamm hier ist Jesus Christus, allerdings befindet sich dieser Berg Zion nicht im irdischen Jerusalem, sondern im himmlischen. Davon spricht Paulus in:

Hebräerbrief Kapitel 12, Verse 22-23

22 Nein, ihr seid ZU DEM BERGE ZION und zur Stadt des lebendigen Gottes, DEM HIMMLISCHEN JERUSALEM, herangetreten und zu vielen Tausenden von Engeln, zu einer Festversammlung 23 und zur Gemeinde der im Himmel aufgeschriebenen Erstgeborenen (der geistig Wiedergeborenen) und zu Gott, dem Richter über alle, und zu den Geistern der vollendeten Gerechten (gerecht gemachten Menschen), 24 und zu Jesus, Dem Mittler des neuen Bundes, und zum Blute der Besprengung, das Besseres (wirksamer) redet als (das Blut) Abels.

Diese 144 000, die mit dem Lamm auf dem Berg Zion im Himmel stehen, sind die 144 000 Versiegelten, 12 000 aus jedem Stamm Israels.

Offenbarung Kapitel 7, Verse 4-8

4 Dann vernahm ich die Zahl der Versiegelten, nämlich hundertvierundvierzigtausend Versiegelte aus allen Stämmen der Israeliten: 5 Aus dem Stamm Juda zwölftausend Versiegelte, aus dem Stamm Ruben zwölftausend, aus dem Stamm Gad zwölftausend, 6 aus dem Stamm Asser zwölftausend, aus dem Stamm Naphthali zwölftausend, aus dem Stamm Manasse zwölftausend, 7 aus dem Stamm Simeon zwölftausend, aus dem Stamm Levi zwölftausend, 8 aus dem Stamm Issaschar zwölftausend, aus dem Stamm Sebulon zwölftausend, aus dem Stamm Joseph zwölftausend, aus dem Stamm Benjamin zwölftausend Versiegelte.

Hier wurden wir darüber informiert, dass sie an ihrer Stirn versiegelt wurden, und nun wird uns gesagt, dass auf ihrer Stirn der Name des Lammes und der von dem Vater des Lammes geschrieben stehen. Als Johannes auf das Lamm und die 144 000 „Versiegelten“ blickte, die bei Ihm standen, hörte er eine Stimme vom Himmel. Sie klang wie „viele Wasser“ und wie „starkes Donnergrollen“, was den Sprecher als den Einen identifiziert, Der zuvor aus der Mitte der „Leuchter“ gesprochen hatte: Jesus Christus Selbst.

Offenbarung Kapitel 1, Verse 10 + 15

10 Da geriet ich durch den Geist in Verzückung am Tage des HERRN und hörte hinter mir eine Stimme, gewaltig wie Posaunenschall; Seine Füße glichen dem Golderz, als wären sie im Schmelzofen glühend gemacht, und Seine Stimme (klang) wie das Rauschen vieler (großer) Wasser.

Was die „Stimme“ sagte, wird uns nicht mitgeteilt; aber nachdem Jesus Christus gesprochen hat, hörte man „die Stimme“ oder den Gesang von „Harfenspielern“, die von Harfenklängen begleitet wurde. Diese „Harfenspieler“ sangen ein „NEUES LIED“ vor dem Thron, den „vier Lebewesen“ und den „24 Ältesten“. Da die „Ältesten“ die Gemeinde von Jesus Christus repräsentieren, können diese „Harfenspieler“ nicht Seine Gemeinde sein, weil sie ja vor den „Ältesten“ singen.

Um wen es sich bei diesen „Harfenspieler“ handelt, wird uns gesagt in:

Der Auszug aus dem Artikel endet hier. Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF.

Newsletter abonnieren »
Seite drucken Drucken
Mach mit beim Endzeit-Reporter-Projekt!
veröffentlicht unter: Endzeit