Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

15Aug/11

Das Geheimnis um Elenin – Teil 7

Quelle

Entrückung Herbst 2011?

Daniel Kapitel 12, Vers 4

„Du aber, Daniel, verschließe diese Worte und versiegle das Buch bis zur Zeit des Endes! Viele werden darin forschen, und die Erkenntnis wird zunehmen.“

Etwas ist unterwegs, das zu allen Zeiten und in allen Zivilisationen unter verschiedenen Namen bekannt ist:

  • Planet X
  • Wermut
  • Nibiru
  • Nemesis
  • Gabriels Faust
  • Blauer Stern ( = Elenin)
  • Hercolubus
  • Roter Planet
  • Brauner Zwerg
  • Planetenstern
  • Zerstörer
  • Tyche
  • Roter Kachina
  • Säuberer
  • Erschrecker
  • Der Gehörnte
  • Roter Drache
  • Schicksalsbringer
  • Gefederte Schlange
  • Marduk
  • Planet des Kreuzes
  • usw.

Die 7-jährige Trübsalzeit starrt der Menschheit JETZT förmlich ins Gesicht! Der Planet X ist real und befindet sich jetzt in unserem Sonnensystem. Die Menschen, die nach der Entrückung von Gottes Volk noch auf der Erde sind, werden ihn mit ihren eigenen Augen sehen. Aber einige, die heute leben, werden all diesen Dingen entfliehen und stattdessen vor dem Angesicht des Sohnes Gottes stehen.

Lukas Kapitel 21, Vers 36

„Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!“

Und wieso? Weil der HERR Jesus Christus in der Luft erscheinen, Seine Heiligen auferstehen lässt und die noch Lebenden zu Seiner Verherrlichung entrückt BEVOR die Trübsal kommt. Das ist genau das, was Er und Sein Wort verheißen.

Psalm 111, Vers 1

Hallelujah! Ich will den HERRN loben von ganzem Herzen im Kreis der Aufrichtigen und in der Gemeinde.

1.Korinther Kapitel 15, Verse 23 und 51-54

23Ein jeder aber in seiner Ordnung: Als Erstling Christus; danach die, welche Christus angehören, bei Seiner Wiederkunft. 51Siehe, ich sage euch ein Geheimnis: Wir werden zwar nicht alle entschlafen, wir werden aber alle verwandelt werden, 52plötzlich, in einem Augenblick, zur Zeit der letzten Posaune; denn die Posaune wird erschallen, und die Toten werden auferweckt werden unverweslich, und wir werden verwandelt werden. 53Denn dieses Verwesliche muss Unverweslichkeit anziehen, und dieses Sterbliche muss Unsterblichkeit anziehen. 54Wenn aber dieses Verwesliche Unverweslichkeit anziehen und dieses Sterbliche Unsterblichkeit anziehen wird, dann wird das Wort erfüllt werden, das geschrieben steht: »Der Tod ist verschlungen in Sieg!

Der Auszug aus dem Artikel endet hier. Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF.

Newsletter abonnieren »
Seite drucken Drucken
Mach mit beim Endzeit-Reporter-Projekt!
veröffentlicht unter: Entrückung