Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

2Jul/10

Die Entrückung kommt!

Eine Lektion über die biblische Prophetie in Matthäus Kapitel 24

von David J. Stewart

Quelle

Wir werden hier das ganze Kapitel 24 behandeln. Ich werde entsprechende Kommentare dazu geben. Die Bibel wird oft FALSCH ausgelegt, weil sie NICHT chronologisch geordnet ist. Um das „rechte Teilen des Wortes der Wahrheit“ praktizieren zu können, MUSS der fleißige Bibelstudent Querverweise in der Bibel vornehmen. Jede Bibelstelle MUSS innerhalb des Rahmens der restlichen Bibel entschlüsselt werden.

2. Timotheus Kapitel 2, Vers 15

Befleißige dich, dich selbst Gott bewährt darzustellen als einen Arbeiter, der sich nicht zu schämen hat, der das Wort der Wahrheit RECHT TEILT.

Der Heilige Geist ist unser Führer.

Johannes Kapitel 16, Vers 13

Wenn aber jener, der Geist der Wahrheit, gekommen ist, wird Er euch in die ganze Wahrheit leiten; denn Er wird nicht aus sich selbst reden, sondern was irgend Er hören wird, wird Er reden, und das Kommende wird Er euch verkündigen.

Viele falsche Lehren wurden von Menschen verbreitet, die die Bibel ohne Gott auslegen.

Matthäus Kapitel 14, Verse 1-1

1 Und Jesus trat hinaus und ging von dem Tempel hinweg; und Seine Jünger traten herzu, um Ihm die Gebäude des Tempels zu zeigen. 2 ER aber antwortete und sprach zu ihnen: “Sehet ihr nicht alles dieses? Wahrlich, ICH sage euch: Hier wird nicht ein Stein auf dem anderen gelassen werden, der nicht abgebrochen werden wird.

Jesus bezog sich hier auf die römische Invasion in Jerusalem 70 n. Chr unter der Herrschaft von Kaiser Titus. Die Stadt wurde vernichtet. Jesus fing gern ein Gespräch an und nahm es als Mittel, um Seine Schüler zu lehren. Hier nahm Jesus die zukünftige Zerstörung von Jerusalem als Basis für die Prophezeiungen über das Ende der Welt, wie wir sie kennen.

Matthäus Kapitel 14, Verse 3-8

3 Als Er aber auf dem Ölberge saß, traten Seine Jünger zu Ihm besonders und sprachen: “Sage uns, wann wird dieses sein, und was ist das Zeichen deiner Ankunft und der Vollendung des Zeitalters?” 4 Und Jesus antwortete und sprach zu ihnen: “Sehet zu, dass euch niemand verführe! 5 Denn viele werden unter Meinem Namen kommen und sagen: ‘Ich bin der Christus!’, und sie werden viele verführen. 6 Ihr werdet aber von Kriegen und Kriegsgerüchten hören. Sehet zu, erschrecket nicht; denn dies alles muss geschehen, aber es ist noch nicht das Ende. 7 Denn es wird sich Nation wider Nation erheben und Königreich wider Königreich, und es werden Hungersnöte und Seuchen sein und Erdbeben an verschiedenen Orten. 8 Alles dieses aber ist der Anfang der Wehen.”

Wir wissen, dass die Menschen zu biblischen Zeiten im Wesen auch nicht anders waren als die von heute … wir sind alle sehr neugierig auf die Zukunft. Die Bibel ist im Voraus geschriebene Geschichte, in der Tat eine erstaunliche Wahrheit. Jesus warnte davor, dass VIELE Betrüger wie Sun Myung Moon (Moon-Sekte) und Elijah Muhammad (schwarze Muslime) kommen und behaupten würden, sie wären Christus. Es gibt heute Tausende von solchen Betrügern auf der Welt. Viele Menschen sind von diesen Leuten schon getäuscht worden.

Jesus prophezeite Kriege und sagte voraus, dass sie Nachrichten darüber hören würden. Nun hatten wir in den beiden vergangenen Jahrhunderten mehr Kriege als jemals zuvor. Sogar jetzt ist das, was Amerika dem irakischen Volk antut, nicht weniger entsetzlich. Die Hunderte Tonnen von verbrauchter Uranmunition hat Tod, Verstümmelungen und großes Leid über den Irak gebracht. Viele der amerikanischen Soldaten kommen unfruchtbar aus dem Krieg zurück. Es wird immer Kriege geben, weil der Mensch zum Zorn neigt.

Epheser Kapitel 2, Vers 3

… unter welchen (den Kindern des Ungehorsams) auch wir einst alle unseren Verkehr hatten in den Lüsten unseres Fleisches, indem wir den Willen des Fleisches und der Gedanken taten und VON NATUR AUS KINDER DES ZORNS waren, wie auch die übrigen.

Das, was Jesus hier aufzeigt, ist, dass die Intensität der menschlichen Feindseligkeit weiter zunimmt. Es wird von daher spürbar mehr Kriege, Hungersnöte, Seuchen, Erdbeben usw. geben. Diese Geschehnisse werden aber nur die Spitze des Eisbergs der Schrecknisse sein, die auf die Menschheit zukommen.

Der Auszug aus dem Artikel endet hier. Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF.

Newsletter abonnieren »
Seite drucken Drucken
Mach mit beim Endzeit-Reporter-Projekt!
veröffentlicht unter: Entrückung