Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

1Jun/10

Die Entrückung erklärt

Auf Wunsch einer Leserin und darüber hinaus für all diejenigen, die meinen, sie müssten in unserem Kommentarbereich ihre falschen Lehren verbreiten, habe ich folgenden Artikel übersetzt, damit wir alle mit Zuversicht und lebendiger Hoffnung auf Jesu BALDIGE Wiederkehr warten können.

Quelle

Die Entrückung erklärt

von Linda Vegh

ÜBERSETZUNG:

Die Entrückung der Brautgemeinde ist ein umstrittenes Thema …, aber ich denke, wir sollten da die Bibel wörtlich und nicht symbolisch nehmen und auch nicht vergeistigen.

Die Offenbarung des Johannes ist das einzige Buch der Bibel, das dem Leser eine besondere Segnung verspricht;

Offenbarung Kapitel 1, Vers 3

Glückselig, der da liest und die da hören die Worte der Weissagung und bewahren, was in ihr geschrieben ist; denn die Zeit ist nahe!

Offenbarung 1,3 geht einher mit dieser Warnung:

Offenbarung Kapitel 22, Vers 18

Ich bezeuge jedem, der die Worte der Weissagung dieses Buches hört: Wenn jemand zu diesen Dingen hinzufügt, so wird Gott ihm die Plagen hinzufügen, die in diesem Buche geschrieben sind.

Was ist die Entrückung?

Die Gegner der Entrückung vor der Trübsal zeigen immer wieder auf, dass das Wort “Entrückung” nicht ein Mal in der Bibel vorkommt. Ich habe das schon so oft gehört, dass ich mich frage, ob irgendjemand von denen überhaupt die Bibel wirklich studiert oder ob sie, wie ein Papagei, nur das nachplappern, was irgendjemand anderes gesagt hat. Das Wort „Entrückung“ findet sich nicht in der Bibel, die Wörter „Bibel“ und „Dreieinigkeit“ aber auch nicht. Die lateinischen Bibelübersetzer verwenden das Wort „rapturo“, welche die Wurzel für das englische Wort „rapture“ (= Entrückung) ist. Das selbe griechische Wort „harpazo“ wird in unserer Bibel mit „hinweg genommen“ übersetzt; das bedeutet „mit Macht ergreifen, um noch oben zu bringen“ oder „an sich reißen“. Bei der Entrückung werden all jene, die „in Christus“ sind (tot oder lebendig) einen neuen verherrlichten, unsterblichen Leib empfangen, und dann werden wir „hinweg genommen“, hinauf in die Luft, um dort dem HERRN zu begegnen.

Da fragt man sich: Könnte es sein, dass die anderen sehen, wie wir hinweg genommen werden – so wie bei Elia, Jesus und den beiden Zeugen? Dabei handelte es sich nicht bzw. wird es sich nicht um ein Wegreißen in Sekundenschnelle handeln wie bei uns! In der Vergangenheit fanden die Entrückungen unter Augenzeugen statt!

Der Auszug aus dem Artikel endet hier. Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF.

Newsletter abonnieren »
Seite drucken Drucken
Mach mit beim Endzeit-Reporter-Projekt!
veröffentlicht unter: Entrückung