Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

2Dez/21

Wie sich heute biblische Prophetie zu erfüllen beginnt – Teil 28

Quelle - 26. September 2021 von Daymond Duck

Täuschung, Verwirrung, Angst und Not – Teil 1

Einer der Namen, die der 7-jährigen Trübsalzeit in der Bibel gegeben werden, lautet: „Ein Tag der Angst und Drangsal“. Aber es werden hier noch weitere Beschreibungen aufgezählt:

Zefanja Kapitel 1, Verse 15-16

15 Ein Tag des Zorns ist dieser Tag, ein Tag der ANGST UND DRANGSAL (Leid; Not), ein Tag der Trümmer und der Zertrümmerung, ein Tag der Finsternis und tiefen Dunkels, ein Tag des Gewölks und der Wolkennacht, 16 ein Tag des Posaunenschalls und des Lärmblasens gegen die festen Städte und gegen die hochragenden Zinnen.

COVID-19, die Impfpflicht, die Kündigungsdrohungen für Ungeimpfte usw. sind bei Millionen Menschen in der Tat bereits heute schon die Auslöser für Angst und Not. Der US-Präsident Joe Biden hat sogar damit gedroht, Gouverneure aus ihrem Amt zu entfernen, wenn sie sich gegen die Impfpflicht aussprechen. Wenn er so weitermacht, wird er noch mehr Probleme schaffen, die Nation noch weiter spalten und ein noch größeres Unheil anrichten als bisher, anstatt „die Nation besser zurückzubilden“, so wie er es versprochen hatte.

Doch bedenke: Es muss erst etwas niedergerissen oder zerstört werden, bevor man es besser wieder aufbauen kann. Und es hat den Anschein, dass der nicht gewählte „Deep State“ (Tiefe Staat) und Biden vorsätzlich Amerika zusammenbrechen lassen.

Am 13. September 2021 berichtete der konservative US-Politiker Gary Lee Bauer und Präsident der United_States_Commission_on_International_Religious_Freedom (USCIRF = US-Kommission für internationale Religionsfreiheit), dass die Administration von Joe Biden in den ersten 8 Monaten der Amtszeit des neuen Präsidenten folgende Dinge bewirkt hat:

  • Einen Rekord an illegaler Migration
  • Einen Rekord an Schulden und Defiziten
  • Eine Rekord-Inflation
  • Anschwellende Kriminalität
  • Anstieg an Corona-Fällen
  • Eine demütigende Niederlage der USA gegenüber der Taliban-Terrororganisation

Es ist wichtig, dass Du verstehst, dass der „Deep State“ und Biden gerade verzweifelt versuchen, so schnell wie möglich Amerikas Führungsrolle in der Welt durch eine gottlose Weltregierung zu ersetzen. Dazu solltest Du wissen, dass die Bibel ausdrücklich lehrt, dass es in der Tat in Zukunft eine gottlose Weltordnung geben wird, an dessen Spitze ein von Satan inspirierter Mensch steht, welcher „der Antichrist“ genannt wird.

Daniel Kapitel 7, Vers 23

Er gab mir also folgende Auskunft: „Das vierte Tier (bedeutet) ein viertes Reich, das auf Erden sein wird, verschieden von allen anderen Reichen; es wird die ganze Erde verschlingen und sie zertreten und zermalmen.“

Offenbarung Kapitel 13, Vers 7

Auch wurde ihm (dem Tier aus dem Meer; dem Antichristen) gestattet, Krieg mit den Heiligen zu führen und sie zu besiegen; und Macht wurde ihm über ALLE Stämme und Völker, Sprachen und Völkerschaften verliehen.

Gott braucht Sich nicht an die „Agenda 2030“ zu halten. ER kann die Etablierung der Weltregierung verlangsamen, beschleunigen oder sie gemäß dem Zeitplan der Globalisten geschehen lassen.

Am 25. September 2015 stimmte die UNO dafür, dass bis zum Jahr 2030 eine Weltregierung eingeführt werden soll. Und die Umsetzung dieser Entscheidung wurde dann am 1. Januar 2016 in Angriff genommen.

Wir wissen allerdings, dass Gott den Antichristen und die gottlose Weltregierung Satans noch zurückhält. Beides wird erst in Erscheinung treten, nachdem die Gemeinde von Jesus Christus entrückt ist.

2.Thessalonicherbrief Kapitel 2, Verse 6-7

6 Und was die Gegenwart betrifft, so wisst ihr doch, was (die Gemeinde von Jesus Christus) ihn (den Widersacher; den Sohn des Verderbens) noch zurückhält, damit er sich zu der für ihn bestimmten Zeit offenbaren kann. 7 Freilich – im Geheimen ist die (Macht der) Gesetzlosigkeit bereits wirksam; nur muss erst Der (Heilige Geist) aus dem Wege geräumt werden (sein), Der sie bis jetzt noch ZURÜCKHÄLT.

Aber dann, nachdem die Gemeinde von Jesus Christus mitsamt dem ihr innewohnenden Heiligen Geist entrückt ist, wird plötzliche Zerstörung über diese ungläubige Welt kommen.

Der Auszug aus dem Artikel endet hier. Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF.

Newsletter abonnieren »
Seite drucken Drucken
Mach mit beim Endzeit-Reporter-Projekt!
veröffentlicht unter: Endzeit