Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

15Mai/22

Der Mensch denkt – aber Gott lenkt – Teil 26

Quelle - 12. März 2022 – Runder Tisch zur Prophetie mit Mike Golay, Barry Stagner, Jan Markell und Amir Tsarfati

Krieg und Kriegsgerüchte – Teil 1

Amir Tsarfati:
Shalom und guten Abend allerseits! Ich bin Amir Tsarfati von Galiläa in Israel. Dies ist ein „Runder Tisch Spezial zur Prophetie“, bei dem es um „Kriege und Kriegsgerüchte“ geht.

Wie immer ist Jan Markell aus Minnesota hier. Shalom, Jan. Schön, dich zu sehen, Pastor Barry Stagner aus Südkalifornien. Hallo, gut dich zu sehen, Mike Goulet aus Minnesota, der sich derzeit in Vancouver in Kanada befindet.

Es ist gut, euch alle hier zu haben. Das ist heute ein sehr, sehr wichtiger runder Tisch. Selbstverständlich werden wir über das Thema „Kriege und Kriegsgerüchte“ sprechen. Dabei wollen wir offenlegen, was gerade in Europa geschieht und wie sich das auf den Nahen Osten auswirkt.

Doch bevor wir diesen runden Tisch starten, bitte ich dich, Barry, mit einem Gebet zu beginnen.

Barry Stagner:
Lieber himmlischer Vater, wir sind so dankbar für diese heutige Gelegenheit, besonders angesichts dessen, was wir gerade auf der Welt sehen. Da herrscht so viel Verwirrung, und es gibt so viele sich widersprechende Informationen.

Wir danken Dir, HERR, dass Du nicht der Urheber von Verwirrung bist, sondern wir können inmitten unseres Lebens und in allen Situationen auf dieser Welt dadurch Klarheit finden, indem wir auf Dein Wort schauen. Deshalb bitten wir Dich, dass Du uns die Richtung aufzeigst, uns segnest und möglichst die Ohren unserer Zuschauer berührst. Das beten wir in Jesu Namen – Amen.

Zur Lage in der Ukraine – Stand 12. März 2022

Amir Tsarfati:
Bevor wir einsteigen, möchte ich noch eine kurze Aktualisierung darüber bringen, was gerade in der Ukraine geschieht. Dies wird uns erleichtern, weiter vorzugehen.

Zunächst haben die Russen einen sehr großen Fortschritt in Richtung Kiew gemacht. Sie sind nur noch etwa 25 km vom Stadtzentrum entfernt. Und es gibt einen Massen-Exodus aus den nordwestlichen Vororten in Richtung Europa und aus Tschernihiw im Norden.

Zum ersten Mal in der Geschichte rollen russische Panzer durch die Straßen von Mariupol, der ukrainischen Stadt am Schwarzen Meer. Und zum ersten Mal sind die Russen stolz darauf sagen zu können, dass sie tatsächlich mit einem Auto von der Halbinsel Krim durch die Ukraine nach Russland fahren können, weil auf dieser Strecke alles unter russischer Kontrolle ist. Das ist ein sehr, sehr großer Sieg für die Russen, den sie in den wenigen Tagen, seit dieser Ukraine-Krieg begonnen hat, errungen haben.

Die meisten Medien berichten natürlich nur über die Schwierigkeiten, welche die Russen haben. Diese haben sie tatsächlich; aber es wird dem russischen Militär immer mehr gelingen, sich einen Weg nach Kiew zu bahnen. Putin will ja die derzeitige Regierung der Ukraine absetzen.

In der Tat sehen wir dort eine große Verschiebung. Es ist sogar schon in Kiew von einem chemischen Krieg die Rede. Es werden gerade viele Geschichten in den Nachrichten verbreitet.

Wir sehen jetzt wahrscheinlich eine ganze Generation von Kindern, die zum ersten Mal eine solche Art von Krieg erleben, wie sie diese sonst nur in Filmen sehen. Aber nun erleben sie ihn in Echtzeit, wie er über ihre Landesgrenze kommt.

Ich möchte jeden, der zuhört, wissen lassen, dass jeder seit dem Zweiten Weltkrieg, nach dem Verlust von Millionen Menschen, denkt, dass jetzt alles gut und superfriedlich sei. Doch gemäß den Dokumenten, die uns vorliegen, hat es seit Ende des Zweiten Weltkrieges keine 14 Tage gegeben, in denen auf der Welt Friede war. Denn es hat da immer irgendwo ein Krieg stattgefunden. In der Tat hat es seit Ende dieses Krieges auf dem Globus jeden Tag immer irgendwo Kriege oder bewaffnete Konflikte gegeben. Von daher sollte uns der Ukraine-Krieg nicht sonderlich überraschen.

Jan, der Ukraine-Krieg ist einer von den Kriegen, die du sehr intensiv in den Medien beobachtest. Was für Schlüsse ziehst du aus diesem Krieg und inwiefern denkst du, dass er in die biblische Prophetie hineinspielt?

Der Auszug aus dem Artikel endet hier. Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF.

Newsletter abonnieren »
Seite drucken Drucken
Mach mit beim Endzeit-Reporter-Projekt!
veröffentlicht unter: Täuschungen