Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

14Mai/22

Der Mensch denkt – aber Gott lenkt – Teil 25

Vom Ukraine-Krieg zum Hesekiel-Krieg – Teil 8

Quelle:

7. März 2022 – William Thompson

Israel wird jetzt in den Krieg zwischen Russland und der Ukraine hineingezogen – Teil 3

Sobald der endzeitliche Gog von Magog die Grenze von Israel überschreitet, wird Gott seine Armeen und deren Führer mit einem starken Erdbeben vernichten.

Hesekiel Kapitel 38, Verse 18-23

18 „So wird denn an demselben Tage, an dem Gog in das Land Israel einrückt“ – so lautet der Ausspruch Gottes des HERRN –, „da wird die Zornesglut in Mir auflodern; 19 und in Meinem Zorneseifer, im Feuer Meines Ingrimms spreche ICH es aus: Wahrlich, an jenem Tage wird EIN GROSSES ERDBEBEN IM LAND ISRAEL stattfinden! 20 Da sollen vor Mir erbeben die Fische im Meer und die Vögel unter dem Himmel, die Tiere auf dem Felde und alles Gewürm, das auf dem Erdboden kriecht, und alle Menschen, die auf der ganzen Erde wohnen; die Berge sollen einstürzen und die Felswände umfallen und alle Mauern zu Boden stürzen.

21 Dann werde ICH in Meinem ganzen Berglande das Schwert gegen ihn aufbieten' – so lautet der Ausspruch Gottes des HERRN –, 'so dass das Schwert eines jeden sich gegen den anderen kehrt. 22 Und ICH will das Strafgericht an ihm vollziehen durch Pest und Blutvergießen, durch Wolkenbrüche (überschwemmende Regenfluten) und Hagelsteine; FEUER UND SCHWEFEL will ICH regnen lassen auf ihn und auf seine Kriegsscharen und auf die vielen Völker, die bei ihm sind. 23 So will ICH Meine Größe und Meine Heiligkeit erweisen und Mich vor den Augen vieler Völker kundtun, damit sie erkennen, dass ICH der HERR bin!“

Darüber hinaus wird Gott neben den Strafgerichten für die Kriegsscharen in Form von Pest, Wolkenbrüchen, Hagel und Schwefel an die Küstenländer Feuer legen. Das wären dann zum Beispiel der Libanon, die Türkei und Libyen.

Hesekiel Kapitel 39, Verse 1-8

3 „Aber (dort) will ICH dir den Bogen aus der linken Hand schlagen und die Pfeile deiner rechten Hand entfallen lassen. 4 Auf den Bergen Israels sollst du fallen, du selbst und alle deine Scharen und die Völker, die bei dir sind; den Raubvögeln, allem Getier, das Flügel hat, und den Raubtieren des Feldes überlasse ICH dich zum Fraß: 5 Auf freiem Felde sollst du fallen; denn ICH habe es gesagt!“ – so lautet der Ausspruch Gottes des HERRN.

6 „Da will ICH an Magog und an die in Sorglosigkeit lebenden Bewohner der Meeresländer FEUER legen, damit sie erkennen, dass ICH der HERR bin. 7 Aber inmitten Meines Volkes Israel will ICH Meinem heiligen Namen Anerkennung verschaffen und werde Meinen heiligen Namen nicht länger entweihen lassen, damit die Heidenvölker erkennen, dass ICH der HERR bin, der Heilige in Israel. 8 Wisse wohl: es kommt und geht in Erfüllung!“ – so lautet der Ausspruch Gottes des HERRN –; „das ist der Tag, auf den ICH hingewiesen habe!“

Dieses Feuer vom Himmel und an den Küstenländern westlich von Israel könnte durch Atomraketen ausgelöst werden, die sowohl vom Westen als auch von Russland abgeschossen werden.

Wenn Gott Israel bestraft hat, dann tat Er es mittels bestimmter Völker. Und wenn Gott die Feinde Israels bestraft hat, tat Er es ebenfalls über andere Nationen. Nur der HERR weiß, was die Zukunft bringen wird, wann Er etwas tun wird und wie Er es bewirken wird.

Was glaubst Du wohl wird Russland tun, nachdem der HERR den endzeitlichen Gog von Magog und dessen Armeen in den nördlichen Bergen von Israel vernichtet hat, nachdem sie die Grenze zum Heiligen Land in kriegerischer Absicht überschritten haben? Was wird dann die neue russische Regierung tun, nachdem sie gesehen hat, dass Putins militärischer Plan nicht aufgegangen ist? Sie wird den Knopf drücken und Atomwaffen einsetzen, um ihr Land zu schützen.

Das ist der Grund, weshalb Russland Atomkrieg-Übungen durchgeführt hat, BEVOR seine Streitkräfte in die Ukraine eingefallen sind. Das ist in diesem Militärprozess mit der Ukraine bereits eingeplant. Denn Putin hatte im Februar 2022 der Welt mit einem Atomkrieg gedroht, wenn sie sich in seine Militäraktion in der Ukraine einmischt. Und er hat diese Atomwaffen bereits aktiviert. Wenn Putin tatsächlich der Endzeit-Gog von Magog sein sollte, wird er sich nicht scheuen, diese Maßnahme zu ergreifen. Und natürlich wird dann entsprechend atomar zurückgeschossen werden.

In den Medien wird verbreitet, dass Putin seine Militäraktion in der Ukraine als „Friedensmission“ bezeichnet. Wir haben unsere Informationen von „The Guardian“.

Barbaren sind nicht wirklich einfallsreich. Und die Russen haben in ihrer Aggression dasselbe gemacht wie immer, wenn sie eine Landesgrenze überquert haben. Sie haben zum Beispiel massive Militärübungen an der nördlichen Grenze von Georgien durchgeführt, was ein Vorspiel des Angriffs auf dieses Land war. Dasselbe haben sie an der Nordgrenze von Weißrussland gemacht und haben danach die Ukraine angegriffen.

Russland hat auch schon damit angefangen, Militärübungen in Syrien an der nördlichen Grenze von Israel durchzuführen. Und in der Hesekiel-Prophezeiung ist vorausgesagt, dass der endzeitliche Gog von Magog in Israel einfallen wird. In Hesekiel Kapitel 38 heißt es, dass neben Iran, der Türkei auch Soldaten aus anderen Ländern in einem Blitzkrieg diese Invasion durchführen werden.

Sofern Putin dieser endzeitliche Gog von Magog ist, wird er auch diese Militäraktion als „Friedensmission“ deklarieren und behaupten, dass er damit nur ein UNO-Mandat ausführt, um die Golan-Höhen für Syrien „zurückzugewinnen“ und um Ost-Jerusalem den Palästinensern zu geben.

Das, was wir gerade in der Ukraine sehen, ist nur ein Vorspann auf die Invasion in Israel. Unmittelbar bevor Putin in die Ukraine eingefallen ist, hat er die größten militärischen Übungen seit dem Kalten Krieg in Syrien durchgeführt. Als Putin Syrien besetzte, hat ihn auch niemand aufgehalten. Da gab es nur diplomatische Proteste. Dies ist jetzt auch in der Ukraine der Fall.

Hesekiel Kapitel 38, Vers 13

„Seba und Dedan und ihre Kaufleute, Tharsis und all seine raubgierigen Löwen (Herrscher) werden zu dir sagen: ›Bist du gekommen, um Beute zu machen? Hast du deine Scharen aufgeboten, um zu plündern, um Silber und Gold zu rauben, um Hab und Gut wegzunehmen, um reiche Beute zu machen?‹“

Der Auszug aus dem Artikel endet hier. Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF.

Newsletter abonnieren »
Seite drucken Drucken
Mach mit beim Endzeit-Reporter-Projekt!
veröffentlicht unter: Täuschungen