Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

14Jul/12

Angriffe auf Gottes Bild – Teil 1

Von heute ab möchte ich Euch kapitelweise die Übersetzung eines JAHRHUNDERT-WERKS vorstellen, das VOR ALLEM zur Aufklärung im Hinblick darauf dient, was Satan mit dem kommenden TRANSHUMANISMUS im Schilde führt. Menschen, die geistlich nicht darauf vorbereitet sind, werden buchstäblich von dieser Welle, wie von einem Tsunami ,überrollt werden, so dass sie hinterher nicht mehr wissen, wo vorne und hinten ist.

Damit Euch das nicht passiert, empfehle ich Euch DRINGEND dieses Buch in seiner deutschen Übersetzung zu lesen, um Eure Mitmenschen vor diesem Angriff Satans zu warnen, so dass sie noch die richtige Entscheidung FÜR Jesus Christus treffen können, bevor die Entrückung kommt, die auch Douglas Hamp – wie er mir geschrieben hat – kaum noch erwarten kann.

Übersetzung von Douglas Hamps Buch „Corrupting the Image“ von Dagmar Schubert mit ausdrücklicher Genehmigung zur Veröffentlichung

Hier ist ein Link zu seiner englisch-sprachigen Webseite:

www.douglashamp.com

Über den Autor

Douglas Hamp, Autor von Discovering the Language of Jesus“ (Entdeckung der Sprache von Jesus), The First Six Days (Die ersten sechs Tage) und Corrupting the Image (Angriffe auf Gottes Bild) machte seinen Abschluss an der Hebräischen Universität in Jerusalem/Israel in den Fächern „Die hebräische Bibel“ und „Der alte Nahe Osten“. Während der drei Jahre, die er in Israel verbrachte, studierte er modernes und biblisches Hebräisch, biblisches Aramäisch, Koine-Griechisch und andere alte Sprachen sowie alte Texte und die Archäologie der Bibel. Er war Hilfspastor in der Calvary Chapel Costa Mesa, wo er in der School of Ministry, in der Spanish School of Ministry und in der Calvary Chapel Bible College Graduate School 8 Jahre lang unterrichtete. Douglas hat in Amerika und international zahlreiche Seminare über biblische Prophetie, die Schöpfungslehre und die biblischen Sprachen abgehalten. Douglas ist ein engagierter Jünger von Jesus Christus (Yeshua). Er lebt mit seiner Ehefrau und drei Kindern in Südkalifornien. Er kann unter www.douglashamp.com erreicht werden.

Vorwort

Viele Experten der biblischen Prophetie glauben heute, dass bald ein Mann mit einer Super-Intelligenz, höheren geistigen Fähigkeiten, voller Charme und mit viel Diplomatie als Retter auf der Weltbühne auftauchen wird. Er wird scheinbar über transzendente Weisheit verfügen, die ihn dazu befähigt, Probleme zu lösen und für viele, die Menschen verwirrende Fragen von heute Lösungen anzubieten. Seine Beliebtheit zieht weite Kreise, und zu seinen Anhängern gehören Junge und Alte, Religiöse und Nichtreligiöse, Frauen und Männer. Talkshow-Gastgeber werden seine Kollegen interviewen, und Nachrichtenagenturen werden über seine Aktivitäten berichten. Gelehrte werden seinen unheimlichen Fähigkeiten zur Lösung von Problemen, denen wir uns alle nicht stellen wollten, Beifall zollen, und die Armen werden vor ihm ihre Knie beugen. Mit all seinen menschlichen Fähigkeiten wird er genau das Beste für die Gesellschaft sein. Aber sein umfassendes Verständnis und seine unwiderstehliche Erscheinung werden das Resultat eines unsichtbaren Netzwerkes von Abertausenden von Jahren an kollektivem Wissen sein. Er wird im wahrsten Sinne des Worte die Inkarnation eines sehr alten, superintelligenten und überaus trügerischen Geistes sein, der als Satan bekannt ist. Wie Jesus Christus der „Samen der Frau“ (1.Mose 3:15) war, so wird er der „Samen der Schlange“ sein. Obwohl sein Erscheinen in Gestalt eines Menschen in zahlreichen Schriften vorausgesagt wurde, wird die breite Masse nicht erkennen, für wen er in Wirklichkeit steht: Die ultimative Inkarnation des Bösen, das Tier aus Offenbarung 13:1.

Der Auszug aus dem Artikel endet hier. Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF.

Newsletter abonnieren »
Seite drucken Drucken
Mach mit beim Endzeit-Reporter-Projekt!
veröffentlicht unter: Endzeit