Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

27Jul/12

Angriffe auf Gottes Bild – Teil 15

Übersetzung von Douglas Hamps Buch „Corrupting the Image“ von Dagmar Schubert mit ausdrücklicher Genehmigung zur Veröffentlichung

Hier ist ein Link zu seiner englisch-sprachigen Webseite:

www.douglashamp.com

Kapitel 13

Zeugnis über die Rückkehr der gefallenen Engel

„Wir alle wissen, dass UFOs real sind. Das Einzige, was wir uns fragen müssen, ist, woher sie kommen.“ (Kapitän Edgar D. Mitchell, Apollo 14-Astronaut)

Die Täuschung im Hinblick auf die „Außerirdischen“, die kommen, um angeblich auf die eine oder andere Art den Planeten Erde zu retten, findet sich nicht nur in Filmen und in bekannten Medien, sondern auch in „Augenzeugen“-Berichten. In den letzten 60 Jahren haben Menschen auf der ganzen Welt bezeugt, irgendwelche Arten von unbekannten Objekten gesehen zu haben. Laut einer im Jahr 2000 von „ABC-News“ durchgeführten Umfrage glauben „fast die Hälfte aller Amerikaner und Millionen Menschen weltweit, dass wir nicht allein sind. […] 40 Millionen Amerikaner sagen, dass sie selbst ein unbekanntes Flugobjekt gesehen hätten oder jemanden kennen, der ein UFO gesehen hat. Eine wachsende Zahl glaubt, dass sie tatsächliche Begegnungen mit Aliens gehabt hat.“144 Unter diesen Millionen in Amerika und anderswo sind Präsidenten, Wissenschaftler, Astronauten und andere anerkannte Persönlichkeiten, deren Zeugnisse über solche Dinge über jeden Vorwurf erhaben sind. Während wir vielleicht dazu neigen mögen, das Zeugnis des sprichwörtlichen „einfachen Bauern“ nicht ernst zu nehmen, sollten wir da die vielen Aussagen von Leuten solchen Formats wirklich ignorieren?145 Zu leugnen, dass da am Himmel etwas vorgeht, ist so, als würde man den Kopf in den Sand stecken.

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen
26Jul/12

Angriffe auf Gottes Bild – Teil 13

Übersetzung von Douglas Hamps Buch „Corrupting the Image“ von Dagmar Schubert mit ausdrücklicher Genehmigung zur Veröffentlichung

Hier ist ein Link zu seiner englisch-sprachigen Webseite:

www.douglashamp.com

TEIL 3

DER LETZTE VERSUCH, DAS BILD ZU VERDERBEN

Kapitel 11

Vermischung mit menschlichem Samen

Einer der Schlüssel zum Verständnis, wie das Bild Gottes in den letzten Tagen verdorben wird, findet sich in Daniel Kapitel 2, wo wir von den Reichen lesen, die über Israel herrschten, beginnend mit dem Reich Babylon bis hin zu den „zehn Zehen“. Gott gebrauchte König Nebukadnezar, den Herrscher des Babylonischen Reichs, um Sein Volk zu bestrafen, weil es Ihm nicht gefolgt war. Dieser König führte das jüdische Volk in drei Deportationswellen nach Babylon, beginnend im Jahr 606, dann 597 und schließlich im Jahr 586 v. Chr, als er auch die Stadt Jerusalem zerstörte. Unter den Deportierten (bei der ersten Welle) war ein junger Jude namens Daniel. Eines Nachts hatte König Nebukadnezar einen Traum von einer riesigen Statue eines Mannes, die aus verschiedenen Materialien gemacht war. Gott gebrauchte Daniel, um König Nebukadnezars Traum auszulegen, welcher in Wahrheit eine Vision über die zukünftigen Weltreiche war.

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen
25Jul/12

Angriffe auf Gottes Bild – Teil 12

Übersetzung von Douglas Hamps Buch „Corrupting the Image“ von Dagmar Schubert mit ausdrücklicher Genehmigung zur Veröffentlichung

Hier ist ein Link zu seiner englisch-sprachigen Webseite:

www.douglashamp.com

Kapitel 10

Entdeckungen von Riesen in moderner Zeit

Wir haben gesehen, dass die Bibel eindeutig lehrt, dass die Vereinigung von Dämonen und Frauen eine Mischlingsrasse hervorgebracht hat, welche unter dem Namen „Nephilim“ bekannt ist und die vor und nach der Sintflut auf der Erde war. Wir haben auch herausgefunden, dass in allen jüdischen und (vornicäischen) christlichen Schriften (in denen von den Tagen Noahs die Rede ist) übereinstimmend gesagt wird, dass Dämonen ihren Samen mit dem von Frauen vermischt haben und dass daraus eine Mischlingsrasse entstanden ist, die man „Nephilim“ nennt. Von daher sollten wir erwarten, dass es auch archäologische Beweise für die Nephilim gibt.

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen
24Jul/12

Angriffe auf Gottes Bild – Teil 11

Übersetzung von Douglas Hamps Buch „Corrupting the Image“ von Dagmar Schubert mit ausdrücklicher Genehmigung zur Veröffentlichung

Hier ist ein Link zu seiner englisch-sprachigen Webseite:

www.douglashamp.com

Kapitel 9

Wer waren die Nephilim?

Bisher haben wir gesehen, dass die „Söhne Gottes“ in Wahrheit gefallene Engel (Dämonen) waren, die Beziehungen mit Adams Töchtern eingegangen sind. Daraus entstanden einzigartige Nachkommen, die in der Bibel „Nephilim“ genannt werden.

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen
23Jul/12

Angriffe auf Gottes Bild – Teil 10

Übersetzung von Douglas Hamps Buch „Corrupting the Image“ von Dagmar Schubert mit ausdrücklicher Genehmigung zur Veröffentlichung

Hier ist ein Link zu seiner englisch-sprachigen Webseite:

www.douglashamp.com

Kapitel 8

Die Theorie von den Söhnen Seths und den Töchtern Kains

Die Bibel enthält reichlich Beweise dafür, dass die Söhne Gottes in Genesis 6:1-4 gefallene Engel (Dämonen) sind. Alle alten jüdischen und christlichen Kommentatoren glaubten, dass es sich bei den „Söhnen Gottes“ um Dämonen (gefallene Engel) handelt, genauso wie die Kirchenväter vor dem Konzil zu Nicäa.

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen