Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

16Sep/21

Wie Satan heute wirkt – Teil 3

Quelle
25. Juni 2021

Einschätzung der derzeitigen politischen Lage – Teil 3

Dauerhafte Ausgangssperre

Das Spannende ist natürlich, dass uns am Anfang der „Pandemie“ gesagt wurde, dass diese Ausgangssperre 2 Wochen oder einen Monat dauern würde. Dann wurde sie noch einmal um 1 Monat verlängert. Doch das war alles Augenwischerei, denn es war absolut typisch für einen Ausnahmezustand und nicht nur das, sondern auch für einen UMSTURZ, nämlich dass der Staat nicht mehr zum bisherigen Zustand zurückkehrt. Denn entweder werden während des Ausnahmezustandes einzelne Gesetze verändert oder geschaffen, wie z. B. Anti-Terror-Gesetze, Überwachungsgesetze oder Ähnliches, oder es wird das gesamte politische System geändert, wie in Deutschland. Ich sage nur Föderalismus, wo man ganz plötzlich das Parlament, die Bundesländer und alle Verfassungsorgane ausmanövriert und praktisch monopolistisch von Berlin aus regiert.

veröffentlicht unter: Täuschungen weiterlesen
15Sep/21

Wie Satan heute wirkt – Teil 2

Quelle
25. Juni 2021

Einschätzung der derzeitigen politischen Lage – Teil 2

Gerhard Wisnewski:
Ich versuche einmal, das Gesamtgeschehen auf der Erde aus der Vogelperspektive darzulegen.

Eingestiegen bei dem Thema „Corona“ bin ich am 14. März 2020 während eines Interviews bei „Steinzeit TV“. Der Robert Stein macht da auf www.stein-zeit.tv ja eine ganz tolle Sendereihe. Da wurde ich auch gefragt, was ich von dieser ganzen Sache jetzt halte.

veröffentlicht unter: Täuschungen weiterlesen
14Sep/21

Wie Satan heute wirkt – Teil 1

Satan ist der GOTT UND FÜRST DIESER WELT.

2.Korintherbrief Kapitel 4, Verse 3-4

Wenn trotzdem die von uns verkündigte Heilsbotschaft »verhüllt« ist (dunkel bleibt), so ist sie doch nur bei denen (für die) verhüllt, welche verlorengehen, 4 weil in ihnen der GOTT DIESER WELTZEIT (der SATAN) das Denkvermögen der Ungläubigen verdunkelt hat, damit ihnen das helle Licht der Heilsbotschaft von der Herrlichkeit Christi, Der das Ebenbild Gottes ist, nicht leuchte.

Satan ist der VATER DER LÜGE und ein MÖRDER und will das, was Gott mit so viel Liebe erschaffen hat, zerstören. Das bestätigte Jesus Christus Selbst, als er zu den Pharisäern und Schriftgelehrten sagte:

veröffentlicht unter: Täuschungen weiterlesen
13Aug/19

Geistlicher Weitblick – Teil 49

Quelle: Das Buch „Aliens in the Bibel“ (Außerirdische in der Bibel) von John W. Milor

Kapitel 14 – Evolution in der Bibel – Teil 5

5. Die große Täuschung

Ich finde, dass heutzutage mehr Glaube nötig ist, um ein konventioneller Evolutionist zu sein als von der Existenz eines Schöpfers überzeugt zu sein. Darüber hinaus kann ich die Verheerung sehen, welche die Evolutions-Theorie auf diese Welt gebracht hat. Wie bereits erwähnt, wurde Adolf Hitler auf äußerst drastische Weise davon beeinflusst. Er hatte seine gesamten Glaubensüberzeugungen über die Herrschaft einer Meister-Rasse auf die Evolutions-Theorie gegründet. Meiner Meinung nach ist die Evolutions-Theorie die trügerischste Lehre überhaupt in der gesamten Menschheitsgeschichte, weil sie sogar Christen zum Glaubensabfall führen kann.

veröffentlicht unter: Täuschungen weiterlesen
12Aug/19

Geistlicher Weitblick – Teil 48

Quelle: Das Buch „Aliens in the Bibel“ (Außerirdische in der Bibel) von John W. Milor

Kapitel 14 – Evolution in der Bibel – Teil 4

Vertrautheit

Es gibt noch einen weiteren Grund, weshalb der allgemeingültige Plan Sinn macht. Es wird dabei die Tatsache berücksichtigt, dass Gott LIEBE ist. Und dieser Grund ist: Vertrautheit.

Weshalb wurde Eva aus Adams Rippe erschaffen anstatt aus dem Lehm/Ton der Erde so wie Adam? Weil Gott wollte, dass sie und Adam auf besondere Art und Weise eng miteinander verflochten sein sollten.

veröffentlicht unter: Täuschungen weiterlesen
11Aug/19

Geistlicher Weitblick – Teil 47

Quelle: Das Buch „Aliens in the Bibel“ (Außerirdische in der Bibel) von John W. Milor

Kapitel 14 – Evolution in der Bibel – Teil 3

3. Allgemeingültiges Design

  • Wenn ein Computer-Wissenschaftler ein Programm entwickelt hat und ihm die Resultate gefallen, baut er es auf denselben Prinzipien weiter auf oder fängt er wieder bei Null an?
  • Muss für jedes neue Programm eine neue Computer-Sprache kreiert werden?
  • Muss für jede neue Anwendung ein neues Betriebssystem geschaffen werden?
veröffentlicht unter: Täuschungen weiterlesen
10Aug/19

Geistlicher Weitblick – Teil 46

Quelle: Das Buch „Aliens in the Bibel“ (Außerirdische in der Bibel) von John W. Milor

Kapitel 14 – Evolution in der Bibel – Teil 2

Der Kampf ums Überleben

Er ist Teil des Fluchs, der über die Schöpfung auf der Erde und alle ihrer Bewohner kam. Seitdem sind die Menschen gezwungen, im Schweiße ihres Angesichts ihr Brot zu verdienen. Das war der Beginn von:

  • Ackerbau
  • Viehzucht
  • Jagd
veröffentlicht unter: Täuschungen weiterlesen