Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

22Aug/18

Praktische Heiligung – Teil 61

Übersetzung des Buches von C.J. Ryle „Holiness“

Jesus Christus ist alles – Teil 3

3.
Wir wollen verstehen, dass Jesus Christus auch in der Ausübung des wahren Christentums auf der Erde alles ist. Indem ich dies sage, möchte ich nicht missverstanden werden. Die Erwählung durch den himmlischen Vater vor Gründung dieser Welt sowie die Heiligung durch den Heiligen Geist sind absolut notwendig, damit ein Mensch erlöst und errettet wird. Es gibt eine vollkommene Harmonie beim Wirken der drei Personen der Dreieinigkeit, um einen Menschen in Gottes Reich zu bringen.

veröffentlicht unter: Heiligung weiterlesen
21Aug/18

Praktische Heiligung – Teil 60

Übersetzung des Buches von C.J. Ryle „Holiness“

Jesus Christus ist alles – Teil 2

2.
Als Nächstes wollen wir verstehen, dass Jesus Christus alles in sämtlichen den von Gott inspirierten Büchern ist, welche die Bibel ausmachen und in jedem Teil der beiden Testamente - undeutlich und verschwommen zu Beginn, immer deutlicher in der Mitte und klar und vollständig am Ende, aber dennoch real und bedeutsam überall in der Heiligen Schrift.

veröffentlicht unter: Heiligung weiterlesen
20Aug/18

Praktische Heiligung – Teil 59

Übersetzung des Buches von C.J. Ryle „Holiness“

Jesus Christus ist alles – Teil 1

Kolosserbrief Kapitel 3, Vers 11

Da ist nicht mehr Grieche oder Jude, Beschnittener oder Unbeschnittener, Nichtgrieche, Skythe, Sklave, Freier, sondern alles und in allen Christus.

Diese wenigen kurzen Worte sind schnell ausgesprochen, aber sie enthalten großartige Dinge. Sie sind genauso reichhaltig und vielsagend wie folgende in:

veröffentlicht unter: Heiligung weiterlesen
19Aug/18

Praktische Heiligung – Teil 58

Übersetzung des Buches von C.J. Ryle „Holiness“

Die Zeitverhältnisse verstehen – Teil 3

4.
Außerdem macht es unsere gegenwärtige Zeit erforderlich, dass wir mehr persönliche Heiligung anstreben und unseren Glauben in unserem Alltag leben. Seit den Tagen der Reformation bekennt man sich zwar häufiger zum wahren Glauben, redet viel über Gott, aber man integriert Ihn nicht im täglichen Leben. Man hört Gottes Anweisungen, setzt sie aber nicht in die Praxis um. Es gibt derzeit so viele leere Gefäße und Wasserbecken! Es gibt zu viele Formalitäten, aber wenig Realität. Die Umsetzung des wahren christlichen Glaubens hat sehr schwer nachgelassen. Das Glaubensleben, wie es die Apostel praktizierten und wie es die Bibel lehrt, hat sich verschlechtert und ist schwer heruntergekommen.

veröffentlicht unter: Heiligung weiterlesen
18Aug/18

Praktische Heiligung – Teil 57

Übersetzung des Buches von C.J. Ryle „Holiness“

Die Zeitverhältnisse verstehen – Teil 2

2.
Als Nächstes macht die gegenwärtige Zeit es erforderlich, dass wir eine eindeutige und entschiedene Sichtweise über die Lehre von Jesus Christus haben. Ich kann meine Überzeugung nicht zurückhalten, dass die Kirche des 21. Jahrhunderts im Hinblick auf die Lehre von Jesus Christus durch Lauheit und Undeutlichkeit beschädigt ist und von außen von Skeptikern und Ungläubigen angegriffen wird.

veröffentlicht unter: Heiligung weiterlesen