Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

14Jul/21

Mit Jesus Christus durch die Stürme des Lebens – Teil 1

Quelle - Greg Laurie

EINLEITUNG

Wie geht es Dir gerade? Bist Du mutlos, bedrückt und niedergeschlagen? Als Jüngerin oder Jünger von Jesus Christus mach Dir bewusst, dass Gott Dich überall, wo Du gerade bist, durch Sein Wort erreichen kann.

Vielleicht befindest Du Dich gerade inmitten eines großen Lebenssturms. Womöglich denkst Du sogar daran, Dir das Leben zu nehmen? Du siehst den gewaltigen Sturm, in den Du geraten bist und fragst Dich, wie Du da jemals wieder herauskommen sollst.

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen
3Sep/20

Gott und Sein Volk – Teil 13

Quelle:

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen
2Sep/20

Gott und Sein Volk – Teil 12

Quelle - 17. Juni 2020 – Geoffrey Grider

Palästinenser, die in der West-Bank leben, welche die Bibel Judäa nennt, sagen, dass die Umsetzung der Annexion bereits mit 100 %-iger Sicherheit begonnen hat

Die Bulldozer kamen nach Abu Dis, um eine einstöckige Struktur zu zerstören, die sich noch im Aufbau befand und deren Eigentümer die wiederholten Warnungen der israelischen Behörden, den Bau zu stoppen, ignoriert hatten. Die Struktur gehörte der Familie Surkhi von Abu Dis. Die Bulldozer rissen auch eine Mauer ein, die einen Fußballplatz umgeben hatte. Abu Hilal, der Bürgermeister von Abu Dis sagte: „Ich kann mit 100 %-iger Sicherheit sagen, dass die Umsetzung des Annexion-Plans begonnen hat. Ich betrachte das, was heute in Abu Dis geschehen ist, als den Beginn der Annexion.“

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen
1Sep/20

Gott und Sein Volk – Teil 11

Quelle:

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen
31Aug/20

Gott und Sein Volk – Teil 10

Quelle:

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen
30Aug/20

Gott und Sein Volk – Teil 9

Quelle:

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen
29Aug/20

Gott und Sein Volk – Teil 8

Quelle von „The Lamplighter“ unter der Leitung von Dr. David R. Reagan

Der Bund mit dem Tod

Das „Abkommen des Jahrhunderts“, welches Präsident Trump im Januar 2020 vorgestellt hatte, um einen Frieden zwischen Israel und den Palästinensern zu erreichen, war von Anfang an zum Tod verurteilt – ein Bund der Absurdität.

Frieden zwischen Völkern herbeizuführen macht von beiden Seiten die Bereitschaft zum Verhandeln erforderlich. Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmud_Abbas, nahm noch nicht einmal an der Zeremonie teil, als das „Abkommen des Jahrhunderts“ vorgestellt wurde. In der Tat hatte er sich sogar Tage vor diesem Ereignis geweigert, mit Präsident Trump am Telefon zu reden.

veröffentlicht unter: Glaube weiterlesen