Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

14Jan/14

Der Antichrist – Teil 43

Der Antichrist in den Evangelien und den Apostelbriefen – Teil 4

4. Der Antichrist im Johannes-Evangelium

Johannes Kapitel 5, Vers 43

„ICH bin im Namen Meines Vaters gekommen, und ihr nehmt Mich nicht an. Wenn ein anderer in seinem eigenen Namen kommt, den werdet ihr annehmen.“

Über diesen Vers brauchen wir uns nicht weiter auszulassen, weil wir das bereits ausführlich getan haben. Hier ist vom Antichristen im Zusammenhang mit dem ungläubigen Israel die Rede, und es wird ein doppelter Kontrast zwischen dem Sohn Gottes und dem Sohn des Verderbens gezogen.

veröffentlicht unter: Antichrist weiterlesen
13Jan/14

Der Antichrist – Teil 42

Der Antichrist in den Evangelien und den Apostelbriefen – Teil 3

3. Der Antichrist im Lukas-Evangelium Kapitel 18

Als Nächstes werden wir uns mit den ersten acht Versen des Lukas-Evangeliums beschäftigen, worin uns Jesus Christus ein Gleichnis mit einer anderen Perspektive im Zusammenhang mit dem Antichristen gibt.

veröffentlicht unter: Antichrist weiterlesen
12Jan/14

Der Antichrist – Teil 41

Der Antichrist in den Evangelien und den Apostelbriefen – Teil 2

2. Der Antichrist im Matthäus-Evangelium Kapitel 24

Wir wenden uns nun diesem Kapitel zu, welches eine ausführliche Vorausschau auf die Endzeit enthält. Hier beschreibt unser HERR die Verhältnisse während der Trübsalzeit und kündigt bis ins Detail all die Dinge an, die Seiner Wiederkunft auf die Erde vorausgehen. Das ganze Kapitel legt die Antworten des Meisters auf die drei Fragen Seiner Jünger dar, die da lauteten:

veröffentlicht unter: Antichrist weiterlesen
11Jan/14

Der Antichrist – Teil 40

Der Antichrist in den Evangelien und den Apostelbriefen – Teil 1

Das Alte und das Neue Testament haben viele Dinge gemeinsam, weit mehr als manche Bibellehrer meinen. Aber es gibt genauso gut einige bemerkenswerte Unterschiede; zum einen in prophetischer, zum anderen in didaktischer Sicht. Es wird im Alten Testament mehr über die Zukunft Israels gesagt als im Neuen. Im Alten Testament wird der Beschreibung der Verhältnisse während der Trübsalzeit mehr Raum gegeben. Und es ist darin durch die Propheten viel mehr über den Antichristen gesagt als wir es von den Aposteln erfahren. Ein Buch im Neuen Testament bildet da allerdings eine bemerkenswerte Ausnahme. Es ist sehr prophetisch und enthält namentlich die Offenbarung. Darin wird vielleicht mehr über die Person und den Aufstieg des Menschen der Sünde gesagt als insgesamt im Rest des Neuen Testaments.

veröffentlicht unter: Antichrist weiterlesen
10Jan/14

Der Antichrist – Teil 39

Der Antichrist in den Büchern der kleinen Propheten

Hier wird uns ein breiten Studiengebiet eröffnet. Doch wir müssen uns mit einigen wenigen Abschnitten und kurzen Kommentaren begnügen.

1. Der Prophet Hosea

Der Prophet Hosea macht einige Anspielungen auf den „Menschen der Sünde“.

Hosea Kapitel 8, Vers 10

Weil sie sich denn [Liebhaber] unter den Heidenvölkern anwerben, so will ich diese jetzt auch haufenweise herbeibringen, und bald werden sie zu leiden haben unter der Last des Königs der Fürsten.

veröffentlicht unter: Antichrist weiterlesen