Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

2Jan/14

Der Antichrist – Teil 31

Der Antichrist in den Psalmen – Teil 5

Psalm 74

Das ist ein Bezug auf die Gewalt, die der Antichrist und seine Anhänger gegen den gläubigen jüdischen Überrest anwendet.

Psalmen Kapitel 74, Verse 8-10

8 „Sie sprechen in ihren Herzen: »Lasst uns sie alle unterdrücken!« Sie verbrennen alle Versammlungsstätten Gottes im Land. 9 Unsere eigenen Zeichen sehen wir nicht;

es ist kein Prophet mehr da, und niemand bei uns weiß, wie lange. 10 O Gott, wie lange darf der Widersacher schmähen? Soll der Feind Deinen Namen immerfort lästern?“

veröffentlicht unter: Antichrist weiterlesen
1Jan/14

Der Antichrist – Teil 30

Der Antichrist in den Psalmen – Teil 4

Psalm 50

»Versammelt Mir meine Getreuen, die den Bund mit Mir schlossen über dem Opfer!«

Dieser Psalm ist höchst interessant im Hinblick auf die Reaktion Jehovas auf das Flehen Seines gläubigen Volkes.

Psalmen Kapitel 50, Vers 3

Unser Gott kommt und schweigt nicht; verzehrendes Feuer geht vor Ihm her,

und rings um Ihn stürmt es gewaltig.

ER wird Seine Heiligen um sich scharen.

veröffentlicht unter: Antichrist weiterlesen
31Dez/13

Der Antichrist – Teil 29

Der Antichrist in den Psalmen – Teil 3

Psalm 17

Dieser Psalm enthält die Überzeugung des Überrests der gläubigen Juden, die Gott ihre Unschuld versichern. Auch hier findet der Antichrist wieder Erwähnung.

Psalmen Kapitel 17, Vers 4

„Beim Treiben der Menschen habe ich mich nach dem Wort deiner Lippen

gehütet vor den Wegen des Gewalttätigen.“

veröffentlicht unter: Antichrist weiterlesen
30Dez/13

Der Antichrist – Teil 28

Der Antichrist in den Psalmen – Teil 2

Psalm 8

Dieser Psalm zeichnet ein sehr schönes Bild vom Tausendjährigen Friedensreich, die Zeit, in der YHWH angebetet wird, weil Sein Name auf der ganzen Erde verherrlicht wird.

Psalmen Kapitel 8, Vers 2

„HERR, unser Herrscher, wie herrlich ist Dein Name auf der ganzen Erde, der Du Deine Hoheit über die Himmel gesetzt hast!“

veröffentlicht unter: Antichrist weiterlesen
29Dez/13

Der Antichrist – Teil 27

Der Antichrist in den Psalmen – Teil 1

Die Bezüge auf den Menschen der Sünde finden wir im Buch der Psalmen größtenteils nur vereinzelt. Mit nur wenigen Ausnahmen kommt der Antichrist nur im Zusammenhang mit Israel ins Bild, sofern er das Schicksal der Juden beeinflusst. Außer im Licht der Prophetie betrachtet, vermag man seine Macht nicht richtig einzuschätzen. Während der Trübsalzeit wird er in der Blüte seiner Macht stehen. Wir müssen danach schon sehr gründlich in den Psalmen suchen, wo sie als „die Zeit von Jakobs Drangsal“ bezeichnet wird, wenn wir mehr über den Mann erfahren wollen, der Israel in so großes Leid stürzt.

veröffentlicht unter: Antichrist weiterlesen
28Dez/13

Der Antichrist – Teil 26

Der Untergang des Antichristen – Teil 3

Die Schlacht von Harmagedon

Jesaja Kapitel 10, Vers 32

„Noch heute wird er sich in Nob aufstellen; er wird seine Hand gegen den Berg der Tochter Zion schwingen, gegen die Höhe von Jerusalem!“

Jetzt kommen wir zu der Schlussszene. Am nächsten Morgen führt der Mensch der Sünde seine Streitkräfte nach Harmagedon. Dort wartet er, bis die letzte Verstärkung eintrifft, bevor er Jerusalem angreift.

veröffentlicht unter: Antichrist weiterlesen
27Dez/13

Der Antichrist – Teil 25

Der Untergang des Antichristen – Teil 2

Die Drangsal Jakobs

In den vorherigen Artikeln hatten wir die Karriere des Antichristen bis zu dem Punkt verfolgt, wo er sich dem jüdischen Volk zuwendet und versucht, die Juden als Nation zu vernichten. Die Angriffe auf sie werden schrecklich sein und groß deren Wehklage. Zu diesem Zeitpunkt wird der jüdische gläubige Überrest ausrufen:

veröffentlicht unter: Antichrist weiterlesen