Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

7Aug/18

Praktische Heiligung – Teil 46

Übersetzung des Buches von C.J. Ryle „Holiness“

Die Liebe zu Jesus Christus – Teil 2

2.
Als Nächstes möchte ich aufzeigen, woran man bei einem wahren Gläubigen seine Liebe zu Jesus Christus erkennt. Dieser Punkt ist sehr bedeutsam. Da es keine Errettung und Erlösung ohne die Liebe zu Jesus Christus gibt und derjenige in die ewige Verdammnis kommt, der Jesus Christus nicht liebt, ist es sehr wichtig, dass die Christen über dieses Thema genau Bescheid wissen. Jesus Christus befindet Sich derzeit im Himmel, und Seine Gemeinde ist noch auf der Erde.

Woran kann man bei einem Menschen sehen, ob er Jesus Christus liebt oder nicht? Glücklicherweise kann man das leicht aufzeigen. Wie macht es sich denn bei einem Menschen bemerkbar, dass er eine andere Person liebt und zwar in Beziehungen zwischen:

  • Ehemann und Ehefrau?
  • Eltern und ihren Kindern?
  • Geschwistern?
  • Freunden?

Wenn wir diese Fragen im allgemeinen Sinn und gemäß von Beobachtungen beantworten, brauche ich keine weiteren mehr zu stellen. Dadurch löst sich schon der Knoten vor unseren Augen. Wie zeigt sich diese Art von Liebe zu unseren Mitmenschen?

a)
Wenn wir eine andere Person lieben, denken wir gerne an sie, und wir brauchen niemanden, der uns an sie erinnert. Wir werden niemals ihren Namen vergessen, ihre Erscheinung, ihren Charakter, ihre Ansichten, ihre Geschmacksrichtung, ihre Stellung und die Dinge, womit sie sich beschäftigt. Das alles kommt uns viele Male am Tag über diese Person in den Sinn. Obwohl sie vielleicht gerade weit entfernt ist, ist sie dennoch oft in unseren Gedanken gegenwärtig. Und genauso ist es zwischen einem wahren Gläubigen und Jesus Christus!

Epheserbrief Kapitel 3, Vers 17

Damit Christus durch den Glauben Wohnung in euren Herzen nehme und ihr IN DER LIEBE tief gewurzelt und fest gegründet dastehet.

Der echte Christ muss nicht daran erinnert werden, dass er einen Meister hat, Der seinetwegen gekreuzigt wurde. Er denkt sehr oft an Ihn. Er wird niemals vergessen, dass Jesus Christus:

  • Zur Entrückung Seiner Gemeinde wiederkommen wird
  • Ein bestimmtes Ziel verfolgt, nämlich die gottlose Welt, die Sünde und Satan zu besiegen
  • Seine Gemeinde und Sein Volk erretten und erlösen wird
  • Und Sein Volk eins sind

Die Liebe zu Jesus Christus ist das eigentliche Geheimnis im Christentum. Kein weltlich gesinnter Mensch macht sich viel Gedanken um Jesus Christus, weil er Ihn nicht liebt; es sei denn, er wird irgendwann vom Heiligen Geist zu Ihm geführt. Der wahre Gläubige denkt dagegen jeden Tag, an dem er lebt, an Jesus Christus und das aus dem einfachen Grund, weil er Ihn liebt.

b)
Wenn wir eine Person lieben, dann interessieren wir uns für sie. Es gefällt uns, all denen zuzuhören, die über sie sprechen. Wir saugen alles auf, was über sie berichtet wird. Wir sind ganz Ohr, wenn Andere über sie reden und die Wege beschreiben, die sie einschlägt; darüber diskutieren, was sie gesagt hat und davon erzählen, was sie plant. Manchen mag diese Person völlig gleichgültig sein; aber unsere eigenen Herzen schlagen schon höher, wenn wir nur ihren Namen hören. Und genauso ist es zwischen dem wahren Gläubigen im Hinblick auf Jesus Christus! Der echte Christ freut sich immer, wenn von seinem Meister die Rede ist, und ihm gefallen die Predigten am besten, bei denen es nur um Jesus Christus geht. Er genießt die Gesellschaft am meisten, in der die Menschen über Dinge reden, die mit Jesus Christus zusammenhängen.

Ich habe einmal etwas über eine alte, gläubige walisische Frau gelesen, die jeden Sonntag etliche Kilometer zurücklegte, um einen englischen Kleriker predigen zu hören, obwohl sie kein einziges englisches Wort verstand. Und man fragte sie einmal, warum sie dies täte. Sie antwortete, dass dieser Kleriker den Namen Jesus Christus so oft in seinen Predigten verwendete und dass ihr das gut täte. Nur allein um Seinen Namen zu hören, machte sie sich jede Woche diese Mühe.

Der Auszug aus dem Artikel endet hier. Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF.

Newsletter abonnieren »
Seite drucken Drucken
Mach mit beim Endzeit-Reporter-Projekt!
veröffentlicht unter: Heiligung