Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

2Mai/18

Der Schleier ist gelüftet – Teil 31

Übersetzung des Buches „The Book of Revelation“ von Clarence Larkin

3. DIE SIEBEN PERSONEN

SECHSTE PERSON: Das Tier aus dem Meer

I. Jesajas Vorschau

Jesaja Kapitel 10, Verse 5-6, 12 + 24

5 „Wehe DEM ASSYRER, dem Stecken (der Rute) Meines Zorns, (und) dem, in dessen Hand Mein Grimm als Stecken (Meine Peitsche) war! 6 Gegen eine gottlose Völkerschaft sandte ICH ihn, und gegen das Volk, dem ICH zürnte, entbot ICH ihn, damit er Raub gewinne und sich Beute hole und es (das Volk) zertrete wie Kot auf der Straße.“

12 Doch wenn einst der ALLHERR sein ganzes Werk am Berge Zion und an Jerusalem zum Abschluss gebracht hat, wird Er auch mit der Frucht des hochmütigen Sinnes des KÖNIGS VON ASSYRIEN und mit dem hochfahrenden Prahlen seiner Augen Abrechnung halten. 24 Darum hat Gott, der HERR der Heerscharen, so gesprochen: »Fürchte dich nicht, Mein Volk, das in Zion wohnt, vor dem ASSYRER, wenn er dich mit dem Stock schlagen wird und seinen Stecken gegen dich erhebt wie einst die Ägypter!

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen
1Mai/18

Der Schleier ist gelüftet – Teil 30

Übersetzung des Buches „The Book of Revelation“ von Clarence Larkin

3. DIE SIEBEN PERSONEN

FÜNFTE PERSON: Die Verfolgung des mit der Sonne umhüllten Weibes

Der jüdische Überrest

Offenbarung Kapitel 12, Vers 17

Da geriet der Drache in Wut gegen das Weib und ging hin, um Krieg mit DEN ÜBRIGEN IHRES SAMENS (ihren übrigen Angehörigen) zu führen, (nämlich mit denen) die Gottes Gebote beobachten und das Zeugnis Jesu haben (am Zeugnis Jesu festhalten).

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen
30Apr/18

Der Schleier ist gelüftet – Teil 29

Übersetzung des Buches „The Book of Revelation“ von Clarence Larkin

3. DIE SIEBEN PERSONEN

FÜNFTE PERSON: Die Verfolgung des mit der Sonne umhüllten Weibes

Offenbarung Kapitel 12, Verse 13-16

13 Als nun der Drache sich auf die Erde hinabgestürzt sah, verfolgte er das Weib, das den KNABEN (das Menschenkind) geboren hatte. 14 Da wurden dem Weibe die beiden Flügel DES GROSSEN ADLERS gegeben, damit sie in die Wüste an ihre Stätte flöge, wo sie fern vom Anblick der Schlange »eine Zeit (ein Jahr) und (zwei) Zeiten und eine halbe Zeit lang« (3 ½ Jahre) ernährt (verpflegt) wird.

15 Da spie DIE SCHLANGE (der Drache) aus ihrem Rachen Wasser hinter dem Weibe her wie einen Strom, um sie durch die Flut wegzuschwemmen (zu ertränken); 16 doch die Erde kam dem Weibe zu Hilfe, indem sie ihren Mund auftat und den Strom verschluckte, den der Drache aus seinem Rachen ausgespien hatte.

Wenn der Drache aus dem Himmel auf die Erde geworfen wird und weiß, dass seine Niederlage durch die Erhöhung des „MENSCHENKINDES“ (Jesus Christus) erfolgt ist, Welches jetzt an der Macht ist, wird er seinen Hass und seine Bosheit auf das „mit der Sonne umkleidete Weib“ (Israel) konzentrieren, welches das „Menschenkind“ geboren hat. Doch dieser Frau werden die beiden Flügel des großen Adlers gegeben, damit sie in die Wüste zu ihrem Platz fliegen kann, wo sie 3 ½ Jahre versorgt wird.

Das führt uns zurück zu der Flucht der Hebräer aus Ägypten, von der Gott sagte:

2.Mose Kapitel 19, Vers 4

„Ihr habt selbst gesehen, was ICH an den Ägyptern getan und wie ICH euch AUF ADLERS FLÜGELN GETRAGEN und euch hierher zu Mir gebracht habe.“

Da es sich bei dem „Weib“ und dem „Drachen“ um Symbole handelt, gilt dies auch für die „Adlerflügel“. Hier ist von der schnellen und sicheren Flucht ISRAELS in die „Wüste“ die Rede, wo die Israelis 3 ½ Jahre lang sicher bewahrt und versorgt werden, bis Satan gebunden wird.

Über diese Zeit lässt der HERR den Propheten Jesaja sagen:

Jesaja Kapitel 26, Vers 20

20 „Wohlan, Mein Volk, gehe in deine Kammern hinein und schließe deine Türen hinter dir zu! Verbirg dich einen kurzen Augenblick (3 ½ Jahre), bis das Zorngericht (die „große Drangsal) vorübergegangen ist.“

Jesaja Kapitel 27, Vers 1

An jenem Tage (an dem der Drache aus den Himmelsregionen hinausgeworfen wird) wird der HERR mit Seinem harten, großen und starken Schwerte als Rächer kommen über den DRACHEN (eig. Leviathan oder Schlange), die durchbohrende Schlange (Assyrien), und über den Drachen, die gekrümmte Schlange (Babylonien), und wird das Ungeheuer am Nil (Ägypten) töten.

Bei dem „Ungeheuer“ wird es sich vermutlich um das „Tier aus dem Meer“, den Antichristen, handeln.

Offenbarung Kapitel 13, Vers 1

Da sah ich aus dem Meere ein Tier heraufkommen, das hatte zehn Hörner und sieben Köpfe und auf seinen Hörnern zehn Königskronen und auf seinen Köpfen gotteslästerliche Namen.

Das ist die Zeit, von der Jesus Christus sagt in:

Matthäus Kapitel 24, Verse 15-22

15 »Wenn ihr nun DEN GRÄUEL DER VERWÜSTUNG (Entweihung), der vom Propheten Daniel angesagt worden ist (Dan 9,27; 11,31; 12,11), an heiliger Stätte stehen seht – der Leser merke auf! –, 16 dann sollen die (Gläubigen), die in Judäa sind, ins Gebirge fliehen! 17 Wer sich alsdann auf dem Dache befindet, steige nicht erst noch hinab (ins Haus), um seine Habseligkeiten aus dem Hause zu holen; 18 und wer auf dem Felde weilt, kehre nicht zurück, um sich noch seinen Mantel zu holen.

19 Wehe aber den Frauen, die guter Hoffnung sind, und denen, die ein Kind in jenen Tagen zu nähren haben! 20 Betet nur, dass EURE FLUCHT nicht in den Winter oder auf den Sabbat falle! 21 Denn es wird alsdann eine schlimme DRANGSALZEIT eintreten, wie noch keine seit Anfang der Welt bis jetzt dagewesen ist und wie auch keine wieder kommen wird (Dan 12,1); 22 und wenn jene Tage nicht verkürzt würden, so würde kein Fleisch (kein Mensch) gerettet werden; aber um der Auserwählten (von Israel) willen werden jene Tage verkürzt werden.«

Aber diese Flucht, von der hier die Rede ist, ist NICHT dieselbe, welche im Lukas-Evangelium erwähnt wird. Dort heißt es:

Der Auszug aus dem Artikel endet hier. Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF.

veröffentlicht unter: Endzeit Comments Off
29Apr/18

Der Schleier ist gelüftet – Teil 28

Übersetzung des Buches „The Book of Revelation“ von Clarence Larkin

3. DIE SIEBEN PERSONEN

DRITTE PERSON: Das Menschenkind

Offenbarung Kapitel 12, Verse 5-6

5 Und sie gebar einen Sohn, EINEN KNABEN, der »alle Völker MIT EISERNEM STABE weiden (regieren) soll« (2,26-28; Ps 2,9), und ihr Kind wurde zu Gott und zu Seinem Thron entrückt. 6 Da floh das Weib in die Wüste, wo sie eine von Gott bereitete Stätte hat, um sich dort zwölfhundertsechzig Tage lang ernähren (verpflegen) zu lassen.

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen
28Apr/18

Der Schleier ist gelüftet – Teil 27

Übersetzung des Buches „The Book of Revelation“ von Clarence Larkin

3. DIE SIEBEN PERSONEN

ZWEITE PERSON: Der Drache

Offenbarung Kapitel 12, Verse 3-4

3 Dann erschien plötzlich noch ein anderes ZEICHEN im Himmel: Ein GROSSER, FEUERROTER DRACHE mit SIEBEN KÖPFEN und ZEHN HÖRNERN und mit sieben Königskronen auf seinen Köpfen; 4 sein Schweif fegte DEN DRITTEN TEIL DER STERNE DES HIMMELS weg (zog nach sich) und schleuderte sie auf die Erde. Der DRACHE stellte sich dann vor das WEIB, die in Wehen lag, um ihr KIND sofort nach der Geburt zu verschlingen.

veröffentlicht unter: Endzeit weiterlesen