Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

25Nov/13

Vorsicht Glaubensabfall! – Teil 48

Laut dem Jahrbuch zur Christenverfolgung 2012 werden derzeit in 111 Ländern Christen verfolgt. Wenn wir die 193 Staaten, die die UNO auf der Erde zählt, als 100 % nehmen, würden diese 111 Länder einen Anteil von 57,5 % ausmachen. Aber wie sieht es mit der Verfolgung der Bibeltreuen in den Kirchen aus? Die käme ja dann noch hinzu.

veröffentlicht unter: Glaubensabfall weiterlesen
24Nov/13

Vorsicht Glaubensabfall! – Teil 47

Im Vergleich zu den Ohren juckenden Predigten möchte ich Euch jetzt eine Hammer-Predigt von dem alten Bibellehrer Jonathan Edwards aus dem 18. Jahrhundert in deutscher Übersetzung präsentieren, damit Ihr selbst den krassen Unterschied feststellen könnt:

Sünder in den Händen eines zornigen Gottes

Eine Predigt aus dem Jahr 1741 von Jonathan Edwards über 5. Mose 32,35

5.Mose Kapitel 32, Vers 35

„Mein ist die Rache und die Vergeltung, zu der Zeit, da ihr Fuß wanken wird; denn die Zeit ihres Verderbens ist nahe, und ihr Verhängnis eilt herbei.“

veröffentlicht unter: Glaubensabfall weiterlesen
23Nov/13

Vorsicht Glaubensabfall! – Teil 46

Quelle

20. August 2008

Der vermeintliche freie Wille

Ein weiteres Problem, das wir heute haben, ist, dass wir stark die Vorstellung verdrehen, dass das Menschengeschlecht angeblich einen „freien Willen“ hätte. Da muss ich Euch leider enttäuschen, denn es hat in der gesamten Geschichte nur zwei Menschen geben, die einen freien Willen hatten. Und das waren Adam und Eva. Und sie gaben den freien Willen des Menschengeschlechts dahin, als sie sich dazu entschlossen, Gott gegenüber ungehorsam zu sein. Diesbezüglich hatte der Kirchenreformator Dr. Martin Luther, schon Recht, als er in seinem Buch „Der geknechtete Wille“ schrieb:

veröffentlicht unter: Glaubensabfall weiterlesen
22Nov/13

Vorsicht Glaubensabfall! – Teil 45

Als Nächstes möchte ich wieder eine Kurzpredigt von Paul Washer vom 17. Juli 2008 einfügen, und da nicht alle Leser YouTube empfangen können, diesen Text schriftlich festhalten, damit Ihr ihn auch ausdrucken und weitergeben könnt.

Quelle:

veröffentlicht unter: Glaubensabfall weiterlesen
21Nov/13

Vorsicht Glaubensabfall! – Teil 44

Quelle

20. August 2008

Keine Erwähnung von Sünde und Hölle mehr

In seinem Buch „The Other Side Of The Good News“ (Die andere Seite der guten Nachricht) zitiert Dr. Larry Dixon aus Robert Schullers Buch „My Journey“ (Meine Reise), erschienen im Jahr 2001:

„Robert Schuller sagt, dass er nun seit 40 Jahren nicht über die Hölle gepredigt hat. Er sagt, dass er mit seiner Theologie betonen will, dass „wir 'erlöst' sind, aber nicht einfach, dass wir der 'Hölle' entgehen (was immer das auch bedeutet und was immer sie auch ist), sondern wir sind 'erlöst', um positive Denker zu werden, dazu inspiriert, positiv über Gottes Willen im Hinblick auf unser Leben zu denken und die göttlichen Träume zu träumen, die Gott für uns geplant hat. '“ (Seite 20)

veröffentlicht unter: Glaubensabfall weiterlesen