Die Endzeit-Reporter Von den letzten Tagen der Welt

7Mrz/18

Das Zweite Kommen von Jesus Christus – Teil 9

Übersetzung des Buches „The Second Coming of Christ“ von Clarence Larkin

Die „Offenbarung“

Bei der zweiten Phase vom „Zweiten Kommen von Jesus Christus“, welche die „Offenbarung“ genannt wird, wird die Welt Seine Herrlichkeit sehen. Als Er das erste Mal auf die Erde kam, war Er in Fleisch gekleidet. Diese Fleischwerdung verbarg Seine Macht, die Verschleierung Seiner Gottheit. Auf dem Berg der Verklärung schimmerte allerdings Seine Herrlichkeit durch.

Aber bei Seinem Zweiten Kommen auf die Erde wird Jesus Christus mit der Herrlichkeit bekleidet sein, die Er hatte, als Er noch beim himmlischen Vater war, bevor die Welt erschaffen wurde. Die „Offenbarung“ wird augenblicklich und unerwartet geschehen, wie dies zuvor bei der „Entrückung“ der Fall war.

Die Sonne wird an diesem Tag stark und klar aufgehen. Sanfte Brisen werden über der Erde wehen. Es wird keine Anzeichen für einen Sturm geben oder für das bevorstehende Gericht. Die Menschen werden:

  • Kaufen
  • Verkaufen
  • Bauen
  • Pflanzen
  • Essen
  • Trinken
  • Heiraten
  • Sich verheiraten lassen

In den Köpfen der Staatsmänner werden neue Pläne entwickelt, wie man diese Welt verbessern kann. Die Philanthropen werden sich neue Methoden ausdenken, den Menschen zu helfen. Die Vergnügungssüchtigen werden nach neuen Quellen suchen, um Spaß zu haben. Die Bösen werden Pläne für Straftaten schmieden. Und die Ungläubigen werden zur Beruhigung ihres Gewissens „beweisen“, dass es keinen Gott, keinen Himmel, keine Hölle und kein kommendes Gericht gibt. Doch dann wird es ganz plötzlich eine Veränderung geben.

Am fernen Horizont wird ein „Lichtpunkt“ auftauchen, der so groß und stark wird, dass er die Sonne überstrahlt. Und dieses Licht kommt auf die Erde herab. Dabei wird es die Gestalt einer hellen Wolke annehmen, von der blendende Lichtstrahlen und Lichtblitze ausgehen. Diese strahlende Wolke wird wie auf den Flügeln eines Wirbelwindes herabkommen. Und wenn sie ihren Bestimmungsort über der Kuppe des Ölbergs erreicht, wird sie zum Stillstand kommen und sich den erschrockenen Betrachtern entfalten. Und dabei wird Sich ihnen Jesus Christus offenbaren, wie Er auf einem weißen Pferd sitzt.

Offenbarung Kapitel 19, Verse 11-16

11 Dann sah ich den Himmel offenstehen und erblickte ein weißes Ross; Der auf ihm sitzende Reiter heißt ›Treu und Wahrhaftig‹; Er richtet und streitet mit Gerechtigkeit. 12 Seine Augen aber sind (wie) eine Feuerflamme; auf Seinem Haupt hat Er viele Königskronen, und Er trägt an Sich einen Namen geschrieben, den niemand außer Ihm Selbst kennt; 13 bekleidet ist Er mit einem in Blut getauchten Gewande, und Sein Name lautet ›das Wort Gottes‹.

14 Die himmlischen Heerscharen folgten Ihm auf weißen Rossen und waren mit glänzend weißer Leinwand (V.8) angetan. 15 Aus Seinem Munde geht ein scharfes Schwert hervor, mit dem Er die Völker (nieder)schlagen soll, und Er wird sie mit eisernem Stabe weiden (Ps 2,9), und Er ist es, Der die Kelter des Glutweins des Zornes des allmächtigen Gottes tritt. 16 An Seinem Gewande, und zwar an Seiner Hüfte, trägt Er den Namen geschrieben: »König der Könige und HERR der Herren«.

Jesus Christus wird dabei von Seinen Heiligen und den himmlischen Heerscharen begleitet. Dann wird sich das erfüllen, was Er in Seiner Ölberg-Rede prophezeit hatte:

Matthäus Kapitel 24, Vers 30

„Und dann wird das Zeichen (eine Wolke) des Menschensohnes am Himmel erscheinen, und dann werden alle Geschlechter der Erde wehklagen und werden den Menschensohn auf den Wolken des Himmels MIT GROSSER MACHT UND HERRLICHKEIT kommen sehen (Sach 12,10-12; Dan 7,13-14).

Eine praktische Lehre

  • Warum sollten wir das „Zweite Kommen von Jesus Christus“ so sehr hervorheben?
  • Sollten wir nicht vielmehr über die praktischen Dinge des Lebens sprechen und darüber predigen, wie die sozialen und wirtschaftlichen Probleme der Welt durch das Evangelium gelöst werden können?

Der Auszug aus dem Artikel endet hier. Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF.

Newsletter abonnieren »
Seite drucken Drucken
Mach mit beim Endzeit-Reporter-Projekt!
veröffentlicht unter: Entrückung